Douglas_SW_4C_Plain_200mm_RZ

Exklusiv bei Douglas: TRIA Age Defying Laser

Douglas_SW_4C_Plain_200mm_RZTRIA Age Defying Laser – Hautverjüngung und Straffung durch eine speziell entwickelte Lasertechnologie – nur bei Douglas.
Eine der effektivsten Möglichkeiten, bei beginnender Hautalterung feine Linien und Konturverlust zu bekämpfen, ist der Age-Defying-Laser von TRIA. Er ist eine beliebte Alternative zu Facelifts und andere invasive Verfahren – und kann zu Hause durchgeführt werden.

TRIA2

Einige Fragen zum Laser an Carmen Eichelberger, Training Manager Human Resources, Compliance Officer bei Douglas Österreich:

CE PRDer TRIA Age-Defying-Laser bekämpft feine Linien der oberen Hautschichte und wirkt straffend in der Dermis. Hilft er auch bei Pigmentverschiebungen?
Ja (außer genetisch bedingte Sommersprossen), da der Laser in der Dermis arbeitet und hier die Überpigmentierung entsteht.

Es gibt schon einige Geräte am Markt, die Verbesserungen des Hautbildes versprechen. Wodurch unterscheidet sich der TRIA Age-Defying Laser?
Der Age-Defying Laser ist einzigartig, eine Fraktional-Laser-Behandlung hat es bis dato nur beim Dermatologen/Plastischem Chirurgen gegeben. Der primäre Unterschied zu herkömmlichen Pflegegeräten: dieser Laser arbeitet tief in der Dermis, zerstört altes, verhärtetes Kollagen und regt dadurch die Haut an, neues qualitativ hochwertigstes Kollagen zu produzieren. Der Effekt – eine einzigartig verjüngte Haut!

Wo liegt der Unterschied zu einem Fraktional Laser beim Dermatologen?
Der Laser ist 3 mal schwächer als der beim Dermatologen, daher wird die Behandlung 8 Wochen lang jeden Tag am Abend (beim Dermatologen nur 1 mal) durchgeführt. Somit ist die Behandlung für die Kunden zuhause einfach anwendbar und absolut risikofrei. Das Grandiose ist, das Ergebnis ist absolut vergleichbar.

Worauf muss man achten, was ist das Wichtigste bei der Durchführung der Behandlung?
Um das optimale Ergebnis zu erzielen, ist die durchgehende Anwendung von 8 Wochen, jeden Tag am Abend einzuhalten.

Wann darf ich die Laserbehandlung nicht anwenden?
Nicht gleichzeitig anzuwenden mit Solarium oder Sonne, Mikrodermabrasion oder Hautkrankheiten, offenen Wunden, starker Couperose oder offener Akne.

Gibt es Reaktionen?
Nach dem Lasern ist die Haut etwas gerötet und kann leicht kribbeln. Nach etwa 4 Wochen merken Sie bereits den positiven Aspekt, dass sich die alten kollagenen Zellen an die Hautoberfläche schieben (von selbst abtragen, dies zeigt sich durch Hautschüppchen) und eventuell auch jucken, da neue Zellen produziert werden. Auch werden die zerstörten Überpigmentierungen an die Hautoperfläche transportiert, der Laser verursacht aber keine Pigmentverschiebungen und nach 10 Wochen ist die Haut ebenmäßig.

Kann man in den 8 Wochen alle  Pflegeprodukte (Marken) verwenden?Grundsätzlich jede Marke, jedoch keine Fruchtsäure und stark aktivierende Pflege. In diesem Zeitraum ist die Haut „durstiger“, sie benötigt ein „mehr“ an Pflege (am Morgen Peeling, zusätzlich Masken, Seren,…).
Lassen Sie sich diesbezüglich von Ihrer Parfümerie Fachverkäuferin beraten.

Und diesen Age-Defying-Laser gibt es österreichweit exklusiv nur bei Douglas?
Das ist korrekt, diese Innovation gibt es nur bei Ihrem „Partner in Beauty“.

Carmen, Sie haben den Age-Defying-Laser getestet, was können Sie aus persönlicher Erfahrung sagen?
Mir ist es sehr wichtig, alle Innovationen an mir selbst zu testen.  Ich bin vom Ergebnis (nach 8 Wochen Behandlung) einfach überwältigt! Mich sprechen gute Freunde und Kollegen an, ob ich denn beim Dermatologen diverse Behandlungen machen ließ.

Meine Haut ist praller und straffer, vor allem im Wangen und Kinn-Bereich. Meine Linien um die Augen und Mund-Partie haben sich merklich reduziert. Mein gesamtes Hautbild ist ebenmäßiger und strahlender. Ich fühle mich rundum jünger und frischer!

TRIA Age Defiying Laser
Beim TRIA Age-Defying-Laser werden viele mikrofeine Laserstrahlen in die tieferen Hautschichten (Dermis) gerichtet und dadurch alte kollagene Fasern zerstört. Gleichzeitig wird durch diese Stimulation die Haut angeregt, neues Kollagen und neue Hautzellen nachzubilden. Ergebnis ist eine schönere und prallere Hautoberfläche, grobe Poren werden feiner, kleiner Falten verschwinden, das gesamte Hautbild wirkt jünger. Ein positiver Straffungseffekt ist besonders im Wangen-, Mund- und Kinnbereich gut sichtbar.

TRIA

Beim TRIA Age-Defying-Laser werden viele mikrofeine Laserstrahlen in die tieferen Hautschichten (Dermis) gerichtet und dadurch alte kollagene Fasern zerstört. Gleichzeitig wird durch diese Stimulation die Haut angeregt, neues Kollagen und neue Hautzellen nachzubilden. Ergebnis ist eine schönere und prallere Hautoberfläche, grobe Poren werden feiner, kleiner Falten verschwinden, das gesamte Hautbild wirkt jünger. Ein positiver Straffungseffekt ist besonders im Wangen-, Mund- und Kinnbereich gut sichtbar.

www.douglas.at

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>