Kathrin Gelinsky ist ‚wunschfrei‘

Kathrin Gelinsky (Foto www.wunschfrei.com)Kathrin Gelinsky, eine der erfolgreichsten Bloggerinnen Deutschlands, ist Grafik-Designerin, freie Redakteurin, Socializerin, Model und Fotografin – dazu noch Mama, Ehefrau und Hundefrauchen.

Kathrin Gelinsky bei Marc Cain auf der Mercedes Benz Fashion Week 2015 in Berlin (Foto www.wunschfrei.com)
Kathrin Gelinsky bei Marc Cain auf der Mercedes Benz Fashion Week 2015 in Berlin (Foto www.wunschfrei.com)

Seit 2008 schreibt sie in Ihren Blog www.wunschfrei.com über Fashion, Reisen und Livestyle – eben einfach über die schönen Dinge im Leben einer Frau. Begonnen hat sie damit, um ‚wunschfrei‘ zu werden, hieß der Blog doch früher noch „nie wunschfrei“. Inzwischen scheint sie es zu sein und lässt uns weiter daran teilhaben.

Kathrin wohnt im schönen Lüneburg. Ihre besondere Empfehlung: das von ihrem Mann geführte Lederwarenfachgeschäft Rothardt Leder.

Kathrin Gelinsky - ein gern gesehener Gast auf den großen Shows der Berliner Mercedes Benz Fashion Week (Foto www.wunschfrei.com)
Kathrin Gelinsky – ein gern gesehener Gast auf den großen Shows der Berliner Mercedes Benz Fashion Week (Foto www.wunschfrei.com)

Liebe Kathrin, du bloggst seit über 4 Jahren für Marc Cain, warum macht dich die Marke wunschfrei?
Ich entdecke bei Marc Cain immer wieder Lieblingsstücke, die zu allem anderen in meinem Kleiderschrank harmonieren und sich perfekt kombinieren lassen. Ich halte schon lange nichts mehr von One-Season-Wondern, kaufe lieber Qualität statt Masse.
Marc Cain produziert zudem so gut wie fast alles in Deutschland, das rechtfertigt für mich auch etwas höhere Preise.

Kathrin Gelinsky lief bei der Mercedes Benz Fashion Week zum ersten Mal selbst über den roten Teppich (Foto www.wunschfrei.com)
Kathrin Gelinsky lief bei der Mercedes Benz Fashion Week zum ersten Mal selbst über den roten Teppich (Foto www.wunschfrei.com)

Welche Label machen Dich sonst noch wunschfrei?
Isabel Marant, Aigner, Chanel, Stella McCartney, Valentino und Celine.

Marc Cain lud zum 20. Jubiläum seines Stores in Nürnberg zum Style Cocktail. Du hast dort über Dein Leben als Bloggerin, Trendentwicklung und die Zusammenarbeit mit Marken berichtet. Wie war das für Dich?
Eine tolle Herrausforderung. Ich finde, wenn man über Dinge spricht die man gerne tut, kann man sie nur gut rüber bringen.

Kathryn Gelinsky hielt einen Vortrag über ihr Bloggerleben bei einem Store-Event von Marc Cain in Nürnberg (Foto www.wunschfrei.com)
Kathryn Gelinsky hielt einen Vortrag über ihr Bloggerleben bei einem Store-Event von Marc Cain in Nürnberg (Foto www.wunschfrei.com)

Im Jänner warst Du auf der Fashion Week in Berlin. Du bist nicht nur über den roten Teppich gegangen, Du bist in der ersten Reihe mit Stars wie Bettina Zimmermann, Alexandra Neldel, Sylvie Meiss, Katie Holmes und Elizabeth Hurley gesessen. Wie war es so hautnah mit diesen Stars?
G
anz normal. Es sind doch auch nur Menschen. Gerade auf der Fashion Week hat man ständig das Gefühl jemanden grüßen zu wollen, den man eigentlich nur aus dem TV kennt.

Was war bis jetzt das wichtigste oder schönste Erlebnis in Deiner Bloggerwelt?
Die Freundschaften, die daraus entstanden sind.

Welche anderen Blogger schätzt Du sehr?
Ich finde, alle Blogger schätzen und respektieren sich sehr. Ich habe oft das Gefühl, ein Teil einer großen Gemeinschaft zu sein.

Kathrin Gelinsky traf auf der Mercedes Benz Fashion Week auch Tali Lennox, die Tochter von Annie Lennox (Foto www.wunschfrei.com)
Kathrin Gelinsky traf auf der Mercedes Benz Fashion Week auch Tali Lennox, die Tochter von Annie Lennox (Foto www.wunschfrei.com)

Welches Stück bzw. Accessoire wird Deiner Meinung nach nie out sein – in der doch oft sehr kurzlebigen Modewelt?
Natürlichkeit und ein eigener Stil. Materiell gesehen würde ich sagen der Trenchcoat und die 2.55 von Chanel.

Was brauchst Du unbedingt in diesem Jahr?
Brauchen tue ich eigentlich gar nichts. Ich bin ja wunschfrei! Vielleicht ein wenig mehr Zeit mit meiner Familie.

Kathrin Gelinsky - eine erfolgreiche 'wunschfreie' junge Frau (Foto www.wunschfrei.com)
Kathrin Gelinsky – eine erfolgreiche ‚wunschfreie‘ junge Frau (Foto www.wunschfrei.com)

Was ist das nächste große Event, von dem Du uns wieder berichten wirst?
Aktuell war ich grad auf dem 50. Geburtstag von Aigner in München, darüber werde ich demnächst berichten. Alles weitere bleibt eine Überraschung…

Liebe Kathrin, ich freu mich schon auf Deine nächsten ‚wunschfreien‘ Berichte.

www.wunschfrei.com
www.hedigrager.com/niewunschfrei

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*