Kastner & Öhler Fashion Award 2015

Sandra Rosenfelder, Designerin Sabrina Stadlober und Andrea Krobath (Foto Oliver Wolf)Gewinnerin des 7. Kastner & Öhler Fashion Awards 2015 ist die Steirerin Sabrina Stadlober. Eine Fachjury zeichnete sie mit dem 5.000,- Euro dotierten Preis für ihre mit Liebe zum Detail designte Herren-Kollektion aus.

Der Kastner & Öhler Fashion Award wurde im Rahmen der assembly Eröffnungsmodenschau auf den Schloßberg-Kasematten vergeben. Eine mehrköpfige Jury hat aus mehr als 30 ausstellenden Mode-DesignerInnen des assembly Festivals Sabrina Stadlober mit ihrem gleichnamigen Label zur Gewinnerin gekürt. „Die Kollektion von Sabrina Stadlober überzeugt durch ein extrem konsistentes Konzept, gepaart mit beeindruckender Qualität. Die Leidenschaft der Designerin ist selbst im kleinsten Detail noch spürbar“, so Jury Mitglied Andrea Krobath, Leitung Marketing Mode K&Ö.

Die Jury Mitglieder Martin Lesjak, Karin Wintscher-Zinganel, Irina Gavrich, Sabrina Stadlober, Sandra Rosenfelder, Katharina Reményi, Andrea Krobath (Foto Oliver Wolf)
Die Jury Mitglieder Martin Lesjak, Karin Wintscher-Zinganel, Irina Gavrich, Sabrina Stadlober, Sandra Rosenfelder, Katharina Reményi, Andrea Krobath (Foto Oliver Wolf)

„Es ist schön zu sehen, dass sich der K&Ö Fashion Award und das assembly Design Festival zu einer tollen Symbiose entwickelt haben und der Award in der Design-Szene so gut angenommen wird“, freut sich Kastner & Öhler Vorstand Martin Wäg.

Die steirische Designerin und Kastner & Öhler Fashion Award Gewinnerin 2015 Sabrina Stadlober mit 2 Models (Foto Oliver Wolf)
Die steirische Designerin und Kastner & Öhler Fashion Award Gewinnerin 2015 Sabrina Stadlober mit 2 Models (Foto Oliver Wolf)

Die Gewinnerin zeigte sich nach der Preisverleihung Donnerstagabend überwältigt: „Ich kann es noch gar nicht glauben – ich bin ganz ohne Erwartung hier her gekommen. Für mich war es schon eine Überraschung, bei der Modenschau dabei zu sein. Es ist einfach wunderschön zu sehen, dass mein Konzept aufgegangen ist und Anerkennung findet.“

Die Gewinnerin Sabrina Stadlober erhält den K&Ö Fashion Award von Andrea Krobath, K&Ö Leitung Mode Marketing (Foto Oliver Wolf)
Die Gewinnerin Sabrina Stadlober erhält den K&Ö Fashion Award von Andrea Krobath, K&Ö Leitung Mode Marketing (Foto Oliver Wolf)

Ein Blick in die selbst gestaltete Inspirationsmappe offenbart Geschichten über Tom Sawyer und Heinrich Harrer, viel Reiselust und Abenteuer. Der Expeditionsgedanke ist allgegenwärtig und reicht bis zu einem Cape, das in der Form eines Zeltes aufgebaut ist.

Sabrina Stadlober
hat mit ihrem gleichnamigen Label bereits zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Isko “I-Skool Denim Award”, erhalten. Ihre Ausbildung hat die gebürtige Steirerin in der Modeschule Graz sowie an der international renommierten Esmod München abgeschlossen, wo sie für ihre Abschlusskollektion mit dem Prix du Jury und dem Preis für die beste Männerkollektion ausgezeichnet wurde. Sabrina Stadlober hat bereits Arbeitserfahrung im Ausland bei bekannten Modedesignern, wie Aitor Throup, gesammelt. Ihr Design ist funktional, durchdacht, detailreich und exakt verarbeitet.

Die Jury 
Irina Gavrich, Fotografin 
Andrea Krobath, Leitung Mode Marketing Kastner & Öhler
Martin Lesjak, Architekt und Designer 
Katharina Reményi, stv. Chefredaktion DIVA 
Sandra Rosenfelder, PR Kastner & Öhler 
Karin Wintscher-Zinganel, Organisatorin assembly Design Festival

Die Gewinnerinnen der letzten Jahre
Baiba Ripa aus Lettland, 2009
Farandula aus Slowenien, 2010
Bettina Reichl aus Graz, 2011
Konstanze Baumgartner aus Graz, 2012
Yu-Dong Lin aus Graz, 2013
Marijana Kramarić aus Kroatien, 2014

www.kastner-oehler.at/presse
www.assembly-festival.at/sabrina-stadlober
www.facebook.com/sabrina.stadlober

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*