Dalal Bruchmann – „Superman“

DalalDalal Bruchmann gilt als eines der aufstrebenden großen Talente in Hollywood. Davon zeugen tolle Chartplätze, Nominierungen und Preise. Jetzt war die erfolgreiche Künstlerin wieder einmal auf Heimatbesuch in der Steiermark. Bei einem gemütlichen Plausch erzählte sie mir von ihren letzten, sehr arbeitsintensiven Monaten.

Im Juni trat Dalal Bruchmann bei der BMI Akustik Show in Los Angeles auf (Foto Gold Eagle Entertainment LLC)
Im Juni trat Dalal Bruchmann bei der BMI Akustik Show in Los Angeles auf (Foto Gold Eagle Entertainment LLC)

Nach ihrem Erfolg mit dem Titelsong „Superman“, den sie für den Doku-Film „Hair“ schrieb – Platz 1 bei den Berkshire Media  Charts (Internet Downloads),  und Nominierung für den Hollywood Music in Media Award in der Kategorie Best Song for a Documentary – kommt jetzt das Release für die akustische Version mit Klavier, Gitarre und Geigen. „Ich  liebe es, alle meine Songs auch akustisch darzubringen“, erklärt mir Dalal.

The CD Cover was shot by Micha​el Jackson's lifetime photographer Hamid Moslehi.
The CD Cover was shot by Micha​el Jackson’s lifetime photographer Hamid Moslehi.

Ende Juni trat sie bei der BMI Akustik Show in Los Angeles auf „und es war einfach super. Eine „stripped- down“ akustische Version liefert immer den Beweis, ob ein Song funktioniert oder nicht“, schmunzelt sie und meint weiter: „Es gibt einem auch die Möglichkeit, mit seinen Konzepten zu spielen und den musischen Rahmen etwas auszuweiten.“

Die unglaublich talentierte Künstlerin Dalal Bruchmann bei einem ihrer Auftritte (Foto Roman Kaizer)
Die unglaublich talentierte Künstlerin Dalal Bruchmann bei einem ihrer Auftritte (Foto Roman Kaizer)

Bevor Dalal nach Europa und ihre Heimat kam, beendete sie ihre Southern California Coast Tour mit ihrer Band „The Impact Band“. Innerhalb von 2 1/2 Monaten absolvierte Dalal 17 Shows. „Das war wirklich super, aber auch sehr anstrengend. Speziell dann, wenn oft die Nächte durchgeprobt werden oder ein Musiker noch im letzten Augenblick ausgewechselt werden muss.“

Dalal Bruchmann war heuer auch auf einer Southern California Coast Tour mit ihrer Band "The Impact Band" (Foto Copyright Gold Eagle Entertainment LLC)
Dalal Bruchmann war heuer auch auf einer Southern California Coast Tour mit ihrer Band „The Impact Band“ (Foto Copyright Gold Eagle Entertainment LLC)

Dalal liebt live Performances. „Ich arbeite mit vielen Rhythmus Gruppen auf der Bühne, wo wir Raum zu experimentieren und improvisieren haben.  Das funktioniert in so tollen Locations wie den Viper Roomdem House of Blues oder dem berühmten Rockclub Whisky a Go Go in West Hollywood besonders gut. Und man lernt auch immer sehr viel bei diesen Shows“, ergänzt Dalal noch.

Sie schrieb einen Song für Lionaid, einer Charity Organisation in England. „Ich liebe Tiere und finde, dass auf dem Gebiet Tierschutz noch viel zu wenig gemacht wird.“ Dazu flog sie während Ihres Aufenthaltes hier auch nach London.
Weiters besuchte sie Dänemark, wo sie bei der Premiere des neuen Pixar Films Inside Out, einem  komischen Animationsspektakel, war.

Dalal Bruchmann liebt Tiere sehr. Sie schrieb sogar einen Song für Lionaid, einer Charity Organisation in England (Foto Copyright Gold Eagle Entertainment LLC)
Dalal Bruchmann liebt Tiere sehr. Sie schrieb sogar einen Song für Lionaid, einer Charity Organisation in England (Foto Copyright Gold Eagle Entertainment LLC)

Und natürlich genoss sie die Zeit in Österreich. „Ich war endlich wieder bei meinen lieben Großeltern und unserer Katze Emma, die ich alle wirklich schrecklich vermisse. Ich versuche dann auch, in kurzer Zeit ganz viel zu erledigen“, lacht Dalal. Dazu gehören Freunde treffen, Museumsbesuche, reiten zu gehen, vor allem aber auch viel Zeit mit der Familie zu verbringen. „Die Zeit vergeht aber leider immer wie im Fluge. Es hat sich viel verändert, und diese Veränderungen wirken auf mich oft drastisch – aber das gibt mir natürlich auch wieder viel Stoff zum Songs schreiben“, kommt es leicht nachdenklich von der sympathischen Sängerin.

Dalal Bruchmann am Cover von "inspirational woman magazine" (Foto Hamid Moslehi)
Dalal Bruchmann am Cover von „inspirational woman magazine“ (Foto Hamid Moslehi)

„Jetzt freue ich mich sehr auf den Release von SUPERMAN in der akustischen Version und danach von meinen Song „HEAD IN THE CLOUDS“. Bevor sie wieder weiter muss verrät sie mir noch schnell, dass es im Dezember auch eine Weihnachtssong-Überraschung geben wird.

www.dalalmusic.com

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*