Christine Rohr_Foto

Masters4Fashion – The Art of Fashion

"THE ART OF FASHION“ - Meisterliche Mode im Kunsthaus Graz (Foto Peter Koch)„THE ART OF FASHION“ – Meisterliche Mode im Kunsthaus Graz. Eine tolle Stimmung und große Begeisterung herrschte im Kunsthaus Graz, als die Masters4Fashion zur alle zwei Jahre stattfindenden Modeschau riefen. Die Masters4Fashion sind 12 Meisterinnen des Damen- und Herrenschneiderhandwerks, eine Taschenherstellerin und eine Modellmodistin.

Christine Rohr (re.) entwarf und fertigte 48 exklusive Hutkreationen speziell für diese Show, die Handtaschen entwarf "Taschenfee" Birgit Pichler (Foto Peter Koch)
Christine Rohr (re.) entwarf und fertigte 48 exklusive Hutkreationen speziell für diese Show, die Handtaschen entwarf „Taschenfee“ Birgit Pichler (Foto Peter Koch)

Aus mehr als 200 Meter hochqualitativem Stoff und Accessoires wurden 70 Modelle designed und meisterlich gearbeitet. Das Ergebnis: elegantes Design, perfekte handwerkliche Verarbeitung  und maßgefertigte Unikate.

Masters4Fashion wurde 2012 als Verein zur Förderung des textilen Maßhandwerks in der Mode gegründet und sieht sich auch für die Qualität und die Ausbildung des Nachwuchs in der Mode zuständig. So werden für Mitglieder und Interessierte Workshops und Seminare angeboten. Mitglied kann man aber nur als Meister/Meisterin, als Damenkleidermacher oder Herrenkleidermacher werden.

Das Stylekonzept der international gefragten Modellmodistin Christine Rohr aus Graz spannte einen Bogen über 12 Meisterinnen und ihre persönliche Interpretation von „THE ART OF FASHION“ - perfekt umgesetzt von der Agentur Art & Fashion (KASO Photo)
Das Stylekonzept der international gefragten Modellmodistin Christine Rohr aus Graz spannte einen Bogen über 12 Meisterinnen und ihre persönliche Interpretation von „THE ART OF FASHION“ – perfekt umgesetzt von der Agentur Art & Fashion (KASO Photo)

Für die Gesamtorganisation verantwortlich waren das Team:  Christine Rohr, Nina Rollmann-Troy, Sabine Handl-Vill und Sissi Sommerbauer.

 

 

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>