BERLIN, GERMANY - JANUARY 18:  Models walk the runway at the Sportalm show during the Mercedes-Benz Fashion Week Berlin A/W 2017 at Kaufhaus Jandorf on January 18, 2017 in Berlin, Germany.  (Photo by Frazer Harrison/Getty Images for Sportalm)

Mit Sportalm immer best dressed

Backstage bei Sportalm auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin (Photo by Joern Pollex/Getty Images)SPORTALM präsentierte bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin seine Herbst/Winter-Kollektion. Das Tiroler Label bewies wieder einmal mehr, dass man mit Mode von SPORTALM für jede Gelegenheit passend angezogen ist: im Alltag, am Abend, beim Sport und beim Skifahren.

Seit 2004 gibt es die Fashion Kollektion von SPORTALM, für die Chefdesignerin Ulli Ehrlich federführend verantwortlich ist (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)
Seit 2004 gibt es die Fashion Kollektion von SPORTALM, für die Chefdesignerin Ulli Ehrlich federführend verantwortlich ist (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)

Der österreichischen Sänger und Songwriter Ro Bergman sorgte mit seinem Song „Get along“ für einen schwungvollen Einstieg in eine fulminante Fashion Show. „Get along“ wird übrigens demnächst auch auf iTunes erhältlich sein. Als zusätzliches Highlight gab es eine Performance der Bronx Sistas, einer preisgekrönten HipHop-Gruppe aus Rastatt. 2014 gewann die Gruppe den Weltmeistertitel im HipHop und Streetdance in Glasgow, zuvor kamen Sie bereits ins Halbfinale der deutschen Fernsehshow Got To Dance.

SPORTALM Show während der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)
SPORTALM Show während der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)

SPORTALM steht für qualitativ hochwertige, alltagstaugliche Mode, die Spaß macht. Bei den Materialien finden sich Lurex und elegante Seide, Jacquardstoffe und Grobstrick. Samt wird als Eyecatcher im Design von voluminösen Daunenjacken verwendet.

An Kunstfell oder Kunstpelz kommt man bei Sportalm im Herbst-Winter 2017/18 nicht vorbei (Photo by Frazer Harrison/Getty Images for Sportalm)
An Kunstfell oder Kunstpelz kommt man bei Sportalm im Herbst-Winter 2017/18 nicht vorbei (Photo by Frazer Harrison/Getty Images for Sportalm)

Ins Auge stachen auch Anzüge aus Seide, einfarbig und mit All-Over-Print und locker sitzende Smockinghosen.

Natürlich kommen auch Musterklassiker wie Leo und Check zum Einsatz. Generell setzt sich die SPORTALM HW 17/18 Kollektion wieder aus vier Unterkollektionen zusammen und hat so für jeden noch so ausgefallenen Geschmack etwas zu bieten.

Farblich waren neben dunkleren Tönen wie Marine, Aubergine, Anthrazit und Schwarz auch edle und samtige Töne bei SPORTALM, aber auch Trendfarben wie Fuchsia, Moosgrün oder knalliges Rot (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)
Farblich waren neben dunkleren Tönen wie Marine, Aubergine, Anthrazit und Schwarz auch edle und samtige Töne bei SPORTALM, aber auch Trendfarben wie Fuchsia, Moosgrün oder knalliges Rot (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)

Farblich waren neben dunkleren Tönen wie Marine, Aubergine, Anthrazit und Schwarz auch edle und samtige Töne sowie Trendfarben wie Fuchsia, Moosgrün oder knalliges Rot in der Herbst/Winter Kollektion zu sehen. 

SPORTALM präsentierte seine Herbst/Winter 2017/18-Kollektion auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)
SPORTALM präsentierte seine Herbst/Winter 2017/18-Kollektion auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)

Unter den rund 500 Gästen waren auch viele Prominente wie Schauspielerin Stephanie Stumph, GNTM-Zweite Elena Carriere und Journalistin und Moderatorin Maggie Entenfellner sowie Blogger wie Sami Slimani, Tanja Trutschnig  (Blogger Bazaar) und Sofia Tsakiridou (Matiamu by Sofia) – alle waren begeistert von der Vielseitigkeit der Fashion Kollektion.

Innovative Materialien werden bei SPORTALM mit bewährten Handwerkstechniken verarbeitet (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)
Innovative Materialien werden bei SPORTALM mit bewährten Handwerkstechniken verarbeitet (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)

Das Erfolgs-Label SPORTALM
Innovative Materialien werden mit bewährten Handwerkstechniken verarbeitet. So entsteht unverwechselbare Kleidung mit Liebe zum Detail, hochwertig und authentisch. Alle Kollektionsteile entstehen in Europa – eine Seltenheit in der Modebranche. Seit dem Jahr 1996 produziert das Tiroler Unternehmen in der betriebseigenen Produktionsstätte in Bulgarien, wo mittlerweile rund 600 Angestellte beschäftigt sind.

Bei SPORTALM sind auch sehr viele warme und schmeichelnde Farbtöne zu sehen (Photo by Peter Michael Dills/Getty Images)
Bei SPORTALM sind auch sehr viele warme und schmeichelnde Farbtöne zu sehen (Photo by Peter Michael Dills/Getty Images)

Einst als kleine Strickerei gegründet, ist SPORTALM inzwischen eines der erfolgreichsten Textilunternehmen Österreichs. Seit 1980 im Besitz der Familie Ehrlich, wird das Unternehmen noch heute als Familienbetrieb geführt – von Seniorchef Wilhelm Ehrlich sowie seinen Töchtern Ulli und Christina Ehrlich. Inzwischen werden die Kollektionen in 21 Ländern weltweit verkauft – und die Expansion wird weiter vorangetrieben

Großes Beitragsfoto: Chefdesignerin Ulli Ehrlich verbindet Internationalität mit Regionalität, Ursprünglichkeit und Weltgewandtheit passen hier wie selbstverständlich zusammen.

www.sportalm.at

 

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>