NIDUM – Casual Luxury Hotel in der Olympiaregion Seefeld

Das neue NIDIUM Hotel in den Seetaler Alpen (Foto NIDIUM Hotel)„Cool stuff, isn’t it?“, freut sich Maximilian Pinzger, der neue Boss im NIDUM, dem Casual Luxury Hotel in der Olympiaregion Seefeld. Wer sich ein paar Tage coolen Luxus gönnen möchte, steigt neuerdings im NIDUM ab.

Maximilian Pinzger, der neue Boss im NIDUM, dem Casual Luxury Hotel in der Olympiaregion Seefeld (Foto NIDUM)
Maximilian Pinzger, der neue Boss im NIDUM, dem Casual Luxury Hotel in der Olympiaregion Seefeld (Foto NIDUM)

Chillig und lässig, unkompliziert und doch exklusiv – das Hotel hoch über den Dächern des Inntals, das kürzlich vom jungen Südtiroler Hotelier Maximilian Pinzger übernommen wurde, ist erfrischend anders und für eine „new generation of travellers“.

Die einladende und chillige Lounge Bar des 5Stars Hotel NIDIUM (Foto Hotel NIDIUM)
Die einladende und chillige Lounge Bar des 5Stars Hotel NIDIUM (Foto Hotel NIDIUM)

Mit dem großzügigen Weekend Special relaxen wahre Genießer auch noch am Sonntag bis spät nachmittags im „Roof Top Relax“ des NIDUM. Wer auch einen Wochentag zu etwas Besonderem machen möchte, der bekommt mit Midweek Holiday einen Urlaubstag geschenkt.

5Stars Hotel NIDIUM im Tiroler Seefeld mit luxuriösen Zimmern zum Wohlfühlen (Foto NIDIUM Hotel)
5Stars Hotel NIDIUM im Tiroler Seefeld mit luxuriösen Zimmern zum Wohlfühlen (Foto NIDIUM Hotel)

Ein angenehmes Wellnesserlebnis bietet das Spa mit einem Infinity-Außenpool, drei Saunen, einem Innenpool mit Whirlpool und einem Dampfbad – und das in einem wunderschönen Panorama.

Der Aussenpool mit wunderbarer Aussicht bei Nacht (Foto NIDUM)
Der Aussenpool mit wunderbarer Aussicht bei Nacht (Foto NIDUM)

Drei Restaurantbereiche machen das Hotel NIDUM zum Hot Spot für Feinschmecker, Spaß macht es auch auf der sonnigen Apero Terrace und in der coolen Champagnerbar.

Die Designersuiten sind mit luxuriösen Bädern ausgestattet (Foto NIDUM)
Die Designersuiten sind mit luxuriösen Bädern ausgestattet (Foto NIDUM)

Die Zimmer sind Designersuiten mit traumhaften Ausblicken in die Berge und viel Holz, mit Luxusbädern und Illy-Kaffeemaschine, exklusiven Kosmetikprodukten und vielem mehr.

Das Seefelder Hochplateau (Foto MK Salzburg)
Das Seefelder Hochplateau (Foto MK Salzburg)

Das Seefelder Hochplateau
liegt auf 1.200 Metern und ist schlichtweg ein Traum für Wanderer und Biker. Das Prädikat „Best of the Alps“ Urlaubsregion unterstreicht, dass sich Gäste in Seefeld auf eine einzigartige Alpendestination und unvergessliche Erlebnisse in den Bergen freuen können: 650 Kilometer ausgezeichnete Wander-, Berg- und Kletterrouten , über 60 bewirtschaftete Hütten und Almen und ein  weites Netz an Lauf- und Nordic Walking Strecken. Die Radfahrer sind auf Rad-, Mountainbike- und E-Bikes-Strecken aller Schwierigkeitsgrade unterwegs. Wer am liebsten am Green seine Freizeit verbringt, schlägt am 18-Loch-Platz Seefeld-Wildmoos und am 9-Loch-Platz Seefeld Reith in einer beeindruckenden Bergkulisse ab.

Grosses Beitragsfoto: NIDUM, das Casual Luxury Hotel in der Olympiaregion Seefeld (Foto NIDUM)

www.nidum-hotel.com

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*