Screenshot_

Rock FM Österreich

BlackGeschäftsführer und Chefredakteur Uwe Gritsch gestaltet mit seinem Sender RockFM Österreich ein urban orientiertes Programm mit klarem Musikschwerpunkt, der so in Österreich einmalig ist.  Zu hören ist von Above & Beyond über Sia bis hin zu Bob Dylan alles im besten Mix – und natürlich immer mit dabei die neuesten Hits.

Uwe Gritsch, Gründer des erfolgreichen Senders RockFM Österreich (Foto RockFM)
Uwe Gritsch, Gründer des erfolgreichen Senders RockFM Österreich (Foto RockFM)

Uwe Gritsch – jung, sympathisch und engagiert –  geht mit RockFM neue Wege. Mit einem österreichweiten Anteil von 8 % erreicht er immerhin schon 80.000 Zuhörer – und das ist erst der Anfang.

Sehr erfolgreich sind auf RockFM vor allem „Kathi auf RockFM“ (Samstags zwischen 12 bis 18 Uhr) und die „Rock FM Charts“ (Donnerstags zwischen 20 und 22 Uhr).

Kathi Obermayer - ihre Slogan: "„Im Radio einfach mal authentisch drauf los quatschen - nicht den Moderationsaffen spielen“ und „den besten Content liefert noch immer das echte Leben“ (Foto RockFM)
Kathi Obermayer – ihre Slogan: „„Im Radio einfach mal authentisch drauf los quatschen – nicht den Moderationsaffen spielen“ und „den besten Content liefert noch immer das echte Leben“ (Foto RockFM)

„Im Radio einfach mal authentisch drauf los quatschen – nicht den Moderationsaffen spielen“ und „den besten Content liefert noch immer das echte Leben“ sind die zwei Slogans, nach denen Kathi moderiert. Neueste Hits, spannende Themen rund um Beauty, Fashion, Lifestyle, Stars & Sternchen, und interessante Interviewpartner machen diese Sendung so beliebt.

Live im Studio von RockFM bei "Kathi auf RockFM" am 8. April 2017: Hedi Grager, Uwe Gritsch und Kathi Obermayer (Foto Reinhard Sudy)
Live im Studio von RockFM bei „Kathi auf RockFM“ am 8. April 2017: Hedi Grager, Uwe Gritsch und Kathi Obermayer (Foto Reinhard Sudy)

Auch ich durfte auf RockFM schon über mein Leben und Erlebnisse als Journalistin und Bloggerin erzählen.

www.rockfm.at
www.rockfm.at/HediGrager

 

 

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>