Alberto Nodale ist Mister Austria 2017

Der Wiener Alberto Nodale ist der neue Mister Austria 2017 (Foto Mister Company/Pail)Alberto Nodale konnte alle überzeugen und ist der frisch gebackene Mister Austria 2017. Insgesamt 28 Mister aus allen 9 Bundesländern kämpften um den begehrten Titel im  wundervollen Ambiente der Wiener Sofiensäle. 

Organisator Philipp Knefz: "Mit meiner letzten Mister Austria Wahl als Veranstalter wollte ich noch einmal eine starke, aber auch emotionale Show mit einer unübertrefflichen Stimmung hinlegen, ich denke das ist uns heuer auch gelungen." Hier mit Sabrina Sammer (Foto Mister Company/Pail)
Organisator Philipp Knefz: „Mit meiner letzten Mister Austria Wahl als Veranstalter wollte ich noch einmal eine starke, aber auch emotionale Show mit einer unübertrefflichen Stimmung hinlegen, ich denke das ist uns heuer auch gelungen.“ Hier mit Sabrina Sammer (Foto Mister Company/Pail)

Zum exklusiven Galadinner wurde den Gästen aus  Wirtschaft, Society und Medien eine unterhaltsame Show geboten.  Für eine gute Stimmung sorgten DJ Roberto Valentiano, die kraftvolle Stimme von “Arnela Graf” wie auch die “Tanzschule Dietrich” mit fesselnden Tanzeinlagen.

Um als Sieger bei der Mister Austria Wahl hervorzugehen, gaben die jungen Männer wirklich alles. Hier mit Moderator Alfons Haider und Sängerin Arnela Graf mit Gitarrenbegleitung (Foto Mister Company/Pail)
Um als Sieger bei der Mister Austria Wahl hervorzugehen, gaben die jungen Männer wirklich alles. Hier mit Moderator Alfons Haider und Sängerin Arnela Graf mit Gitarrenbegleitung (Foto Mister Company/Pail)

Alfons Haider moderierte die Mister Austria Wahl wieder souverän, witzig und gewohnt charmant. Moderatorin und „Diego5“ Gründerin Sandra Thier überraschte mit einer Gastmoderation. Das Highlight am Schluss:  GF Philipp Knefz ließ den Raum verdunkeln und dieser wurde zu einem Meer aus Österreich-Fahnen. Dann kamen alle Kandidaten inklusive Mister Austria 2016 Philipp Rafetseder auf die Bühne und sangen den Reinhard Fendrich Song „I am from Austria.“ 

Moderatorin und „Diego5“ Gründerin Sandra Thier, im Bild mit Schauspielerin Jenny Elvers, überraschte mit einer Gastmoderation (Foto Mister Company/Pail)
Moderatorin und „Diego5“ Gründerin Sandra Thier, im Bild mit Schauspielerin Jenny Elvers, überraschte mit einer Gastmoderation (Foto Mister Company/Pail)

Mister Austria 2017 wurde nach einer großartigen Show der 27-Jährige Alberto Nodale aus Wien. Der attraktive Dunkelhaarige wurde gleichzeitig auch zum Mister World Austria 2017 gewählt und vertritt unser Land international bei der Mister World Wahl.

Mister Austria 2017 Alberto Nodale: "Ich kann es nicht glauben – ein Traum geht in Erfüllung. Ich habe in den letzten Wochen sehr hart an den Challenges im Camp und auch an mir gearbeitet und jetzt weiß ich, dass es sich ausgezahlt hat. Ich freue mich riesig auf das Jahr und hoffe, dass ich viele interessante Menschen kennenlernen darf (Foto Mister Company/Pail)
Mister Austria 2017 Alberto Nodale: „Ich kann es nicht glauben – ein Traum geht in Erfüllung. Ich habe in den letzten Wochen sehr hart an den Challenges im Camp und auch an mir gearbeitet und jetzt weiß ich, dass es sich ausgezahlt hat. Ich freue mich riesig auf das Jahr und hoffe, dass ich viele interessante Menschen kennenlernen darf (Foto Mister Company/Pail)

Neben seinem Beruf als Sales Executive beschäftigt sich Alberto täglich mit seinem Instagram Account um dort zu zeigen, dass große Muskeln nicht alles sind, sondern auch die mentale Einstellung wichtig für ganzheitlichen Erfolg ist. 

Vize Mister Austria ist der 21-jährige Mister Steiermark Haris Samardzic (Foto Mister Company/Pail)
Vize Mister Austria ist der 21-jährige Mister Steiermark Haris Samardzic (Foto Mister Company/Pail)

Vize Mister Austria ist Haris Samardzic, der 21 –jährige Mister Steiermark galt von Anfang an als Favorit und schaffte es wie bereits erwartet ganz nach vorne. Der 22-jährige Niederösterreicher und auch Mister Niederösterreich 2017 Robert Pichler, sicherte sich den dritten Platz.

Gutes Aussehen allein genügt nicht - Mister Austria-Teilnehmer müssen auch im Mister Camp, bei den Challenges, am Catwalk und bei den Tanzchoreographien überzeugen (Foto Mister Company/Pail)
Gutes Aussehen allein genügt nicht – Mister Austria-Teilnehmer müssen auch im Mister Camp, bei den Challenges, am Catwalk und bei den Tanzchoreographien überzeugen (Foto Mister Company/Pail)

Unter den Gästen waren u.a. die Schauspielerinnen Jenny Elvers und Edith Leyrer, Designer und Schauspieler Julian FM Stöckel, Fotografin Miriam Primik, Bloggerin Dzenita Ramic „inspiredbydzeni“, Miss Austria 2017 Celine Schrenk, Mister Austria 2017 Philipp Rafetseder, Miss Austria 2016 Dragana Stankovic, Dr. Gunther Arco mit Gattin Corinna, und Ernst Minar, Inhaber John Harris Fitness. 

Großes Beitragsfoto:  2. Mister Austria Haris Samardzic, Mister Austria Alberto Nodale und 3. Mister Austria Robert Pichler (Foto Mister Company/Pail)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*