STIN Gin_Cafe Promenade (5)

Styrian Gin ‚STIN‘ – und die Café-Promenade-Edition

STIN Gin Promenade Edition (Foto Cafe Promenade)Das Grazer Café Promenade hat jetzt seinen eigenen Gin – nicht umsonst steht auf einer der Säulen im Café: „Home ist where the Gin is„. 

Geschäftsführer Simon Possegger: „Das Promenade ist ja seit seiner Eröffnung für eine große Gin und Tonic Auswahl bekannt – und ich wollte immer schon meinen eigenen Gin kreieren und destillieren.“

Geschäftsführer Simon Possegger kreierte seine 'STIN Gin Promenade Edition' (Foto Cafe Promenade)
Geschäftsführer Simon Possegger kreierte seine ‚STIN Gin Promenade Edition‘ (Foto Cafe Promenade)

Als er dann Johannes Firmenich und Reinhard Jagerhofer kennenlernte, war es soweit. Die beiden waren nämlich gerade dabei, mit Unterstützung von Philipp Ernst,  einem der besten Bartender Österreichs, einen steirischen Dry Gin mit 28 verschiedenen Botanicals zu kreieren: den ‚STIN‘ (Styrian Gin).

Reinhard Jagerhofer, Simon Possegger, Hedi Grager und Johannes Firmenich bei der Präsentation des STIN im Cafe Promenade (Foto Cafe Promenade)
Reinhard Jagerhofer, Simon Possegger, Hedi Grager und Johannes Firmenich bei der Präsentation des STIN im Cafe Promenade (Foto Cafe Promenade)

Und diese Gelegenheit nutzte Simon Possegger natürlich und so gibt es jetzt im Café Promenade auch eine eigene STIN Gin Promenade Edition.

Großes Beitragsfoto: Der STIN –Styrian Gin und eine eigene Promenade-Edition (Foto Cafe Promenade)

www.promenade.aiola.at

 

 

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>