Mothwurf beim Salzburger ‚Gipfeltreffen‘

Mothwurf beim Gipfeltreffen in Salzburg (Foto Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik)Im Rahmen der „Tracht & Country Premiere“ konnte man in Salzburg interessante erste Blicke auf die Frühjahr-/Sommer-Kollektionen 2018 werfen. Besonders stimmungsvoll wurden diese bei der Modenschau am Mönchsberg auf der Terrasse des M32 exklusiv für rund 450 Gäste präsentiert.

Die neue Kollektion spiegelt den typischen Mothwurf Stil wider, überrascht aber auch mit vielen neuen Elementen (Foto Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik)
Die neue Kollektion spiegelt den typischen Mothwurf Stil wider, überrascht aber auch mit vielen neuen Elementen (Foto Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik)

Mit dabei war natürlich auch wieder das steirische Unternehmen Mothwurf, das ihre neue und wieder sehr gelungene Kollektion „Couture Les Alpes“ für den Sommer 2018 präsentierte.

Stefanie und Helmut Schramke zählen zu den innovativsten und erfolgreichsten Unternehmer-Ehepaaren der Trachen-Branche. Mathis, Helmut und Dominik Schramke (Foto Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik)
Stefanie und Helmut Schramke zählen zu den innovativsten und erfolgreichsten Unternehmer-Ehepaaren der Trachen-Branche. Mathis, Helmut und Dominik Schramke (Foto Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik)

Mothwurf ist ein Familienunternehmen – und so war auch diesmal die Familie anwesend: die Eigentümer Helmut und Stefanie Schramke mit ihren Kindern Dominik, Mathis und Anna-Katharina. 

Seit 1770 beschäftigt sich die Familie Schramke/Mothwurf mit Textilien in ihrer schönsten Form (Foto Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik)
Seit 1770 beschäftigt sich die Familie Schramke/Mothwurf mit Textilien in ihrer schönsten Form (Foto Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik)

FS18-Kollektion „Couture Les Alpes“ 
Diese Kollektion vermittelt Leichtigkeit und schlichte Eleganz. Jacquards mit Farbverläufen, transparente Seidenstoffe, Wildseide und Spitze verleihen den Modellen eine wertige Aussage.

Pastellfarben wie Primelgelb, Quellenblau, Maiwipferlgrün und Alpenrose spiegeln die Duftigkeit des Frühlings wider. Die Weiblichkeit steht stets im Vordergrund – Röcke, Kleider und taillierte Blazer betonen diese auf wunderbare Art und Weise.

Großes Beitragsfoto: Mothwurf beim Gipfeltreffen in Salzburg (Foto Reed Exhibitions Salzburg/Andreas Kolarik)

www.mothwurf.com  

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*