FW Berlin – Marcel Ostertag: MUSE

Marcel Ostertag Fashion Show während der Berlin Fashion Week Spring/Summer 2019 im Westin Grand Hotel (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Marcel Ostertag)Marcel Ostertag präsentierte im Rahmen der Berlin Fashion Week seine Spring/Summer-Kollektion 2019 „MUSE“ auf dem Rooftop des Luxushotels „Westin Grand“. Ein traumhaft schöner Dachgarten als Location, eine Mode, die Lust auf Sommer und Sonne macht und als besonderes Highlight der Launch einer neuen Männerkollektion – das war die sehr gelungene Show von Marcel Ostertag während der Fashion Week Berlin. 

Fashion Designer Marcel Ostertag präsentierte zum ersten Mal seit zwölf Jahren eine Kollektion für Männer - und das aufgrund der hohen Nachfrage (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Marcel Ostertag)
Fashion Designer Marcel Ostertag präsentierte zum ersten Mal seit zwölf Jahren eine Kollektion für Männer – und das aufgrund der hohen Nachfrage (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Marcel Ostertag)

Zum ersten Mal seit zwölf Jahren gab es bei dem deutschen Luxus-Designer-Label Marcel Ostertag eine Kollektion für Männer. Grund dafür war die hohe Nachfrage. Und ich kann nur sagen, ich war begeistert.

Die neue Kollektion „MUSE“ macht mit frischen Farben und hochwertigen Materialien sofort Lust auf Sommer. Irisblüten zieren als All-Over-Print nicht nur elegante Abendroben sondern auch Herrenblousons und Shorts.  Opulente Abendkleider, Seiden-Overalls und Details wie Fransen erinnern an die Siebziger Jahre – ein Jahrzehnt, das Marcel schon immer inspiriert hat. 

Highlight der Kollektion bilden zwei ganz besondere Kaschmir-Pullover. Mit einem regenbogenfarbenen V-Neck und einem luxuriösen Oversized Strickpullover spricht sich Marcel Ostertag im Zuge des aktuellen Zeitgeists dafür aus, den Unisex-Gedanken zu verbreiten.

Insbesondere in der Männerkollektion wird deutlich, dass Mode für alle gemacht wird und alle Menschen losgelöst von ihrem Erscheinungsbild gleichberechtigt sind. Marcel Ostertag möchte mit seiner „MUSE“-Kollektion zeigen, dass gemeinsam weiter für die Freiheit gekämpft wird. Die Irisblüte im All-Over-Print und die vierundzwanzig Farben erinnern uns an Toleranz, Hoffnung, Akzeptanz und Begeisterung für die Vielfalt von Lebensformen.

Marcel Ostertag steht nach wie vor für Nachhaltigkeit und „Made in Germany“. Die Designs von „MUSE“ sind, genau wie die vorherigen Kollektionen, qualitativ hochwertig und zeitlos, und somit über mehrere Saisons tragbar.

Marcel Ostertag backstage vor seiner Show im Rahmen der Fashion Week Berlin (Foto WilkPR)
Marcel Ostertag backstage vor seiner Show im Rahmen der Fashion Week Berlin (Foto WilkPR)

Musen sind für Marcel Menschen, die durch Persönlichkeit glänzen und sich mit ihrer Wirkung beschäftigen und vor allem Haltung  haben – Haltung zu Nachhaltigkeit und Konsum. Zu seinen Musen zählen seine Mutter Doris Ostertag, die durch die enge Bindung  Beraterin und Muse zugleich ist. Brand Managerin Julia Gockeln ist  Paradebeispiel für eine Generation moderner, inspirierender Frauen,  die nicht minder Teil an der Entstehung des gesamten  Ostertag-Konzepts sind.  

Marcel Ostertag erschafft sich fern der Geschwindigkeit von trendverfallenen Mainstream-Brands seine eigene Nische, in der er für Menschen einen Sicherheits-Kokon spinnt. Um jede Saison inspiriert zu werden, tritt Marcel Ostertag eine spannende Reise an, träumt sich in vergangene Jahrzehnte und fängt Emotionen ein. Wie kein anderer erzählt der Designer mit seinen Kollektionen  Geschichten, die nicht nur inspirieren, sondern auch zum Nachdenken und zum genussvollen Konsum von Luxus anregen sollen. 

Designer Marcel Ostertag bringt durch die moderne Verwendung von aufregenden Spitzenstoffen, hochwertiger Seide und schillernden Farbkombinationen spannende Looks auf den Markt (Foto WilkPR)
Designer Marcel Ostertag bringt durch die moderne Verwendung von aufregenden Spitzenstoffen, hochwertiger Seide und schillernden Farbkombinationen spannende Looks auf den Markt (Foto WilkPR)

Die  Capsule-Collection für die männlichen Musen an Marcels  Seite umfasst zehn Looks, die besonders von Sommer-Kaschmir  und floralen Prints beherrscht werden.  Auch hier gilt für den Designer: alles MUSS „Made in Germany“ sein. 

Die Capsul -Collection für  die  männlichen  Musen  an  Marcels  Seite  umfasst  zehn Looks,  die  besonders  von  Sommer-Kaschmir  und  floralen  Prints  beherrscht  werden.  Auch  hier  gilt  für  den  Designer: alles  MUSS „Made  in  Germany“ sein. (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Marcel Ostertag)
Die Capsul -Collection für  die  männlichen  Musen  an  Marcels  Seite  umfasst  zehn Looks,  die  besonders  von  Sommer-Kaschmir  und  floralen  Prints  beherrscht  werden.  Auch  hier  gilt  für  den  Designer: alles  MUSS „Made  in  Germany“ sein. (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Marcel Ostertag)

Seit vier Jahren arbeitet Marcel Ostertag eng mit dem Unternehmen Strickchic in Apol für die DOB zusammen. Nun übernehmen Herr Rosner und sein Team auch die Männer-Kollektion.
Zudem wird Ostertags Kooperation mit Tamaris auch für diese Saison weiter geführt.

Marcel Ostertag präsentierte seine Spring/Summer 2019 Collection "MUSE" während der Berliner Fashion Week (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Marcel Ostertag)
Marcel Ostertag präsentierte seine Spring/Summer 2019 Collection „MUSE“ während der Berliner Fashion Week (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Marcel Ostertag)

Im Oktober 2017 eröffnete der Designer seinen ersten Store in Berlin. 

Journalistin und Bloggerin Hedi Grager am Weg zur Show von Designer Marcel Ostertag am Rooftop des Westin Grand Hotel Berlin (Foto Reinhard Sudy)
Journalistin und Bloggerin Hedi Grager am Weg zur Show von Designer Marcel Ostertag am Rooftop des Westin Grand Hotel Berlin (Foto Reinhard Sudy)

Unter den anwesenden Gästen befanden sich Celebrities wie Nova Meierhenrich, Sandra Lambeck, Kim Hnizdo, Rolf Schneider, Anh Phoenix, Evelyn Weigert und Leslie Clio.

Großes Beitragsfoto: Fashion designer Marcel Ostertag präsentierte seine Spring/Summer Collection 2019 am Rooftop des Berliner Westin Grand Hotel (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for Marcel Ostertag)

www.marcelostertag.com  

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*