Peter Köfer: Nominierung Follow me Award 2018

Vinoble Day Spa im südsteirischen Kaindorf (Foto Vinoble)Jedes Jahr sucht die Steiermark unter zwölf nominierten Nachfolge-Betrieben den „Nachfolger des Jahres“. Heuer ist auch Peter Köfer, Leiter des Vinoble Day Spa, für den „Follow me Award 2018“ nominiert.  Die im Rahmen des Wettbewerbs präsentierten Nachfolge-Geschichten zeigen, wie Betriebsübernahmen zwischen Tradition und Innovation erfolgreich gemeistert werden können.

2017 übertrug Luise Köfer die Geschäftsführung des Day Spas an ihren Sohn Peter Köfer – er hatte bereits in den Jahren zuvor federführend das Day Spa im südsteirischen Kaindorf geleitet (Foto Vinoble)
2017 übertrug Luise Köfer die Geschäftsführung des Day Spas an ihren Sohn Peter Köfer – er hatte bereits in den Jahren zuvor federführend das Day Spa im südsteirischen Kaindorf geleitet (Foto Vinoble)

2017 übertrug Luise Köfer die Geschäftsführung des Day Spas an ihren Sohn Peter Köfer – er hatte bereits in den Jahren zuvor federführend das Day Spa im südsteirischen Kaindorf geleitet. Das Vinoble Day Spa wurde von dem bekannten Spa Architekten Joachim Hallwachs entworfen. Wichtig war, die Region mit ihren Farben und Düften einzufangen. Und allen voran, die der Traube.  Klare Linien, erdige Töne und Grün spenden Ruhe.  Die Basis von Vinoble Treatments sind beste und reinste Rohstoffe aus der Natur: Traube und Rebstock. Das Team umfasst Kosmetik-, Fußpflege- und Massage-Fachkräfte, Permanent-Make-up- und Visagistik-Spezialisten sowie einen medizinischen Heilmasseur.

Die Basis von Vinoble Treatments sind beste und reinste Rohstoffe aus der Natur: Traube und Rebstock (Foto Vinoble)
Die Basis von Vinoble Treatments sind beste und reinste Rohstoffe aus der Natur: Traube und Rebstock (Foto Vinoble)

Peter Köfer ist mit der Welt der Vinoble Cosmetics aufgewachsen und ist geprägt von der kreativen Familie, die eine globale Vision verfolgt. „Mit jedem Relaunch unserer Produkte verbessern wir die Nachhaltigkeit. Und auch die Behandlungen verbinden ursprüngliche Techniken mit dem höchsten Standard an modernem Komfort.“ Das Flagship Spa in Kaindorf ist dabei beispielgebend für Hoteliers auf der ganzen Welt. Was hier an Interieur oder Abläufen vom erfahrenen Nachfolger entwickelt wird, findet sich von Paris bis Hongkong wieder.

Das Vinoble-Team umfasst Kosmetik-, Fußpflege- und Massage-Fachkräfte, Permanent-Make-up- und Visagistik-Spezialisten sowie einen medizinischen Heilmasseur (Foto Vinoble)
Das Vinoble-Team umfasst Kosmetik-, Fußpflege- und Massage-Fachkräfte, Permanent-Make-up- und Visagistik-Spezialisten sowie einen medizinischen Heilmasseur (Foto Vinoble)

Persönlicher Tipp 
„Der Takt unserer Zeit tut uns nicht immer gut. In einer herausfordernden Phase wie der Betriebsnachfolge ist es wichtig, die Balance zu halten zwischen dem unbändigen Drang nach Erneuerung und der sicheren Kraft des Bewährten.“

Der Follow me Award 
Jährlich werden circa 900 steirische Unternehmen in die nächste Generation übergeben. Der „Follow me Award“ ist ein Wettbewerb für Betriebsnachfolgende. Im Mittelpunkt stehen Beispiele aus den steirischen Regionen, die den Generationenwechsel erfolgreich gemeistert haben. Einerseits zeigen steirische Nachfolgerinnen und Nachfolger, welche Erfolgsfaktoren sie berücksichtigt haben. Andererseits soll durch die Öffentlichkeitsarbeit bei künftigen Nachfolgenden das Bewusstsein für die Chance geschaffen werden.

Vinoble Cosmetics wurde im Jahr 2005 von der Kosmetikfachfrau und Visionärin Luise Köfer gegründet. Sie ist bis heute Eigentümerin und CEO von Vinoble (Foto Vinoble)
Vinoble Cosmetics wurde im Jahr 2005 von der Kosmetikfachfrau und Visionärin Luise Köfer gegründet. Sie ist bis heute Eigentümerin und CEO von Vinoble (Foto Vinoble)

Das VINOBLE DAY SPA 
Vinoble Cosmetics wurde im Jahr 2005 von Luise Köfer – bis heute Eigentümerin und CEO von Vinoble – gegründet. Als visionäre Geschäftsfrau und Inhaberin ihres eigenen Kosmetik-Instituts (Gründung 1998) erkannte sie schon früh die Wünsche ihrer anspruchsvollen Kundinnen nach einer natürlichen Produktlinie kombiniert mit wirkungsvollen Behandlungsmethoden. Im Jahr 2009 wurde das ursprüngliche Kosmetik-Institut in das erste Vinoble Day Spa umgewandelt und somit zum Flagship-Spa der Marke. Es ist bis heute der Ort, an dem die Ideen zu neuen Behandlungen entstehen und Bestehendes kontinuierlich weiterentwickelt wird.

Großes Beitragsfoto: Vinoble Day Spa: Sabrina und Peter Koefer mit Vinoble-Gründerin Luise Köfer (Foto Vinoble)

www.vinoble-cosmetics.at 
www.vinoble-cosmetics.at/vinoble-day-spa    
www.kleinezeitung.at/Voting-follow-me-award

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*