VOSSEN X EVA POLESCHINSKI: Eine besondere Kollektion für die Braut

Das Traditionsunternehmen VOSSEN und die erfolgreiche steirische Designerin Eva Poleschinski kreierten gemeinsam eine ganz besondere Kollektion: elegante Bademäntel für Braut, Bräutigam und Brautjungfer. 

Hochzeitsfotograf Markus Schlamadinger von A Twist of Lemon fotografierte die wunderschönen Kreationen von Eva Poleschinski, die Experten von MAC sorgten für das makellose Makeup und das Haar wurde von Bundy & Bundy gestylt (Foto A Twist of Lemon)
Hochzeitsfotograf Markus Schlamadinger von A Twist of Lemon fotografierte die wunderschönen Kreationen von Eva Poleschinski, die Experten von MAC sorgten für das makellose Makeup und das Haar wurde von Bundy & Bundy gestylt (Foto A Twist of Lemon)

Ihren außergewöhnlichen Sinn für Materialien, Details und Extravaganz hat die großartige Designerin, die erst kürzlich den „TOP OF STYRIA Award“ erhielt, auch bei ihren Bademänteln wieder bewiesen – sie sind einfach perfekt für die speziellen Momente im Leben von Braut und Bräutigam. Sei es vor der Hochzeit beim Styling und feierlichen Ankleiden, beim gemeinsamen Anstoßen mit den Brautjungfern oder nach der Hochzeit beim gemütlichen Frühstück – der Mantel verleiht das richtige Maß an Festlichkeit. Und natürlich eignen sich die Bademäntel wunderbar als Geschenk an das Brautpaar wie auch als Dankeschön an die liebsten Freundinnen.

Bei der Präsentation der Bademäntel von VOSSEN X EVA POLESCHINSKI wurde der Bademantel für den Bräutigam vom österreichischen Tennisspieler Julian Knowle im Showroom der brandneuen Hochzeitslocation „Fernblick" vorgeführt. (Foto A Twist Of Lemon)
Bei der Präsentation der Bademäntel von VOSSEN X EVA POLESCHINSKI wurde der Bademantel für den Bräutigam vom österreichischen Tennisspieler Julian Knowle im Showroom der brandneuen Hochzeitslocation „Fernblick“ vorgeführt. (Foto A Twist Of Lemon)

Der Mantel für den künftigen Bräutigam wurde im FERNBLICK Showroom vom österreichischen Tennisspieler Julian Knowle vorgeführt. Knowle ist einer der erfolgreichsten Doppelspieler im österreichischen Tennissport und konnte bereits 18 Titel für sich gewinnen, wobei das absolute Highlight wohl 2007 der fulminante Sieg der US Open war. 

Das Traditionsunternehmen VOSSEN und die erfolgreiche steirische Designerin Eva Poleschinski kreierten gemeinsam elegante Bademäntel für Braut, den Bräutigam und auch die Brautjungfer. Die Designerin am Foto mit dem Geschäftsführer von VOSSEN Paul Mohr (Foto A Twist Of Lemon)
Das Traditionsunternehmen VOSSEN und die erfolgreiche steirische Designerin Eva Poleschinski kreierten gemeinsam elegante Bademäntel für Braut, den Bräutigam und auch die Brautjungfer. Die Designerin am Foto mit dem Geschäftsführer von VOSSEN Paul Mohr (Foto A Twist Of Lemon) 

VOSSEN, ein Traditionsunternehmen aus dem südlichen Burgenland 
Bereits seit nahezu 50 Jahren produziert VOSSEN in Jennersdorf, im Südosten Österreichs, wunderschöne Qualitätshandtücher. Jährlich werden von dem Unternehmen über 6 Millionen höchst exklusive Produkte hergestellt, darunter Handtücher, Badetücher und Bademäntel. VOSSEN darf sich eines der führenden Frottierwarenhersteller Europas nennen. Das Augenmerk auf Qualität, Innovation, internationale Designs, angesagte Farbtrends und ökologische Verträglichkeit machen das Unternehmen zum perfekten Kooperationspartner für Eva Poleschinski.

Erhältlich ist die Kollektion im Fachhandel beispielsweise bei Leiner, Breuninger und Kastner & Öhler. Ebenso werden diese im Atelier von Eva Poleschinski und im VOSSEN Webshop zum Verkauf angeboten. Die Bademäntel sind exklusiv verpackt und so vom ersten Moment an ein luxuriöses Erlebnis. Bei einer Bestellung im VOSSEN Webshop, kann ein persönlicher Namenszug beim Mantel hinzugefügt werden.

Designerin Eva Poleschinski mit Tennisprofi Julian Knowle, der ihren Bademantel präsentierte (Foto A Twist Of Lemon)
Designerin Eva Poleschinski mit Tennisprofi Julian Knowle, der ihren Bademantel präsentierte (Foto A Twist Of Lemon)

EVA POLESCHINSKI
gehört seit vielen Jahren zu den großen, international erfolgreichen Designerinnen. Heute 34, startete sie mit gerade mal 23 Jahren ihr eigenes Label. Ihre Designs sind heute in allen großen Modemagazinen wie Vogue, Elle oder Madame zu finden. 2014 wurde sie zur „Designerin of the Year“ im Rahmen der Vienna Awards for Fashion & Lifestyle gekürt. 2018 erhielt sie den „TOP OF STYRIA Award. Unzählige Prominente kleiden sich immer wieder gerne in ‚Eva Poleschinski‘: Barbara Meier bei den Golden Globes, Victoria Swarovski bei den British Fashion Awards, Franziska Knuppe, Motsi Mabuse bei Let’s Dance oder Zoé beim Eurovision Song Contest Red Carpet und auf der Bühne. Auch Sara Nuru, Silvie Meiss, Conchita Wurst, Rebecca Mir, Bonnie Strange, Katherine Schwarzenegger und Iris Strubegger sind begeisterte Trägerinnen ihrer Kleider.

Großes Beitragsfoto:  Designerin Eva Poleschinski kreierte in Kooperation mit Vossen elegante Bademäntel. Präsentiert wurden diese von Tennisprofi Julian Knowle sowie von Theresa & Dessy von der Agentur Body & Soul (Foto A Twist Of Lemon)

www.vossen.com  
www.evapoleschinski.at  

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*