Laura Michelle Powers: an incredibly versatile woman

Laura Michelle Powers (Photo Jessika Lawyer Photographer)Laura Michelle Powers is an incredibly versatile woman: she is an actress, model, producer, host, writer, psychic, singer and speaker who helps other receive guidance and communicate with loved ones.  While she was building her psychic business, she was making her living as an actress. She now focuses on all the things she loves to do.

Laura Michelle Powers is an incredibly versatile woman: she is an actress, model, producer, host, writer, psychic, singer and speaker who helps other receive guidanceand communicate with loved ones. (Photo by Sandrine Gomez/hair and makeup Stacy Rosas)
Laura Michelle Powers is an incredibly versatile woman: she is an actress, model, producer, host, writer, psychic, singer and speaker who helps other receive guidanceand communicate with loved ones. (Photo by Sandrine Gomez/hair and makeup Stacy Rosas)

She is also an author and a writer with 7 published books and 3 more to be published next year. She is also shopping several screenplays and a television pilot inspired by her work and life as a psychic.
She studied theater at the University of Colorado and has a master’s degree in political science.

Laura, were you born and raised?
I was born in France but moved to the United States when I was just a girl, we settled first in Southern California and then moved to Colorado after that. I grew up in the Colorado Front Range in the Boulder and Denver area and my hometown is Lafayette, Colorado.

Laura Michelle Powers and Hedi Grager at French Riviera Film Festival in Cannes (Photo Reinhard Sudy)
Laura Michelle Powers and Hedi Grager at French Riviera Film Festival in Cannes (Photo Reinhard Sudy)

You are so versatile, when do you have time to do all these things?
Well I am incredibly busy but I also have an amazing team who help me get everything done. I am also pretty diligent with scheduling what I want to do so that things don’t fall through the cracks. That said, I love to socialize and have fun and I find that I am way more productive when I make sure to have time to do that as well! I also find it helpful to set intentions for myself pretty far in the future and then set mini deadlines in between to make sure I am doing the things I want to do. Ultimately, I trust my intiution about what is important for me to do and what isn’t as much.

I read, that you have a television show in development and you are currently producing your first film. Please tell me more about the show and the film – and when we can see your show and film?
My short film, inspired by dating in Los Angeles is in Post Production and my television show is in pre-production and we will start shooting early fall. The show will feature my work and travel.

Laura Michelle Powers at the Portugal Party in Cannes (Photo private)
Laura Michelle Powers at the Portugal Party in Cannes (Photo private)

You are hosting several podcasts on design, music, the entertainment industry, writing, health and spirituality, as well as business and empowerment. Is there another topic that might interest you?
Well travel is a big interest for me! I do it all the time. If I stay in one place too long, I get itchy feet. I am not sure if you have heard that expression but I like to travel, move around, see new places, and meet new people.

You are one of the premiere psychics in Los Angeles. When did you realize that you have these skills?
When I was little, I was like the kid in the movie, The Sixth Sense. I saw ghosts and couldn’t always tell they weren’t live people. It still happens very occasionally! As I grew older my abilities got stronger until I couldn’t ignore them. It was very confusing for me though, I didn’t have teachers in my life at the time and so it took me many years to come to term with my abilities, learn how to have healthy boundaries, and connect with the spiritual realm in a safe way. Now I feel very blessed to work with my abilities and help people.

Can anyone come to you and ask for your help?
I work with a small group of select clients but I am still taking on new clients. Sometimes I have to schedule out farther in advance but it depends on my schedule. When I travel I will often teach classes and see clients in wherever traveling so I see clients in person and also over the phone or video chat. Most of my clients see me virtually so I have clients all over the world which I love.

You also work as a ghost whisperer, as a paranormal communicator, and as a consultant medium for a paranormal investigation group, Altitude Paranormal Group. How exhausting is that for you?
I work mostly now as an independent psychic medium and love it thought it can be tiring if there are a lot of spirits around. Ghosts are like live people minus the body, there are nice ghosts, and not nice ghosts. I have enjoyed my work with paranormal investigation teams because in many cases we get evidence (spirits voices or images) that correspond with what I am getting psychically. It is really affirming when that happens.

While Laura Michelle Powers was building her psychic business, she was making her living as an actress. (Photo by Sandrine Gomez/hair and makeup Stacy Rosas)
While Laura Michelle Powers was building her psychic business, she was making her living as an actress. (Photo by Sandrine Gomez/hair and makeup Stacy Rosas)

How can you relax the best? 
I love spa treatments and one of my favorites is infrared sauna. I do that a lot and it helps keep me healthy and calm. I am also a huge fan of meditation and I actually teach meditation as well. I think its important to get pampering treatments and take care of yourself but ultimately you have to be the one who makes sure you are making time for you because no one else will do it for you.

What do you like to do in your free time (although I can not imagine that you still have free time!)?
I love to watch movies and online television series (Stranger Things is one of my favorite shows!). I also love to read and write and have a passion for music and dancing. Despite all the things I do, I do these things more often than you might think! I believe its important to be creative and expressive. For me its almost like breathing, if I don’t do it I start to feel like I am not alive. So in a way, its not really an option not to do it!

Large Photo of the article: Laura Michelle Powers (Photo Jessika Lawyer Photographer)

Share Button

Laura Michelle Powers: actress, model, producer, host, writer, psychic

Laura Michelle Powers ist eine unglaublich vielseitige Frau: Schauspielerin, Model, Produzentin, Moderatorin, Autorin, Psychologin, Sängerin und Sprecherin, die anderen hilft, Ratschläge zu erhalten und mit ihren Lieben zu kommunizieren.  Während sie ihre Arbeit als Psychologin aufbaute, verdiente sie ihren Lebensunterhalt als Schauspielerin. Nun konzentriert sie sich auf all die Dinge, die sie gerne tut.

Laura Michelle Powers ist auch Autorin und veröffentlichte bereits 7 Bücher, 3 weitere werden im nächsten Jahr veröffentlicht werden. Sie kaufte auch mehrere Drehbücher und einen ‚television pilot‘, der von ihrer Arbeit und ihrem Leben als Medium inspiriert ist.
Sie studierte Theater an der University of Colorado und hat einen Master-Abschluss in Politikwissenschaft.

Laura, bist du geboren und aufgewachsen?
Ich wurde in Frankreich geboren, bin aber als Mädchen in die Vereinigten Staaten gezogen, wir haben uns zuerst in Südkalifornien niedergelassen und sind danach nach Colorado gezogen. Ich bin in der Colorado Front Range im Boulder und Denver Gebiet aufgewachsen und meine Heimatstadt ist Lafayette, Colorado.

Du bist so vielseitig, wann hast du Zeit, all diese Dinge zu tun?
Nun, ich bin unglaublich beschäftigt, aber ich habe auch ein tolles Team, das mir hilft, alles zu erledigen. Ich bin auch ziemlich gewissenhaft bei der Planung dessen, was ich tun will. Allerdings liebe ich es, Kontakte zu knüpfen und Spaß zu haben, und ich finde, dass ich viel produktiver bin, wenn ich mir auch dafür genug Zeit nehme! Hilfreich finde ich es auch , weit in die Zukunft zu planen. Pläne für mich selbst ziemlich weit in der Zukunft festzulegen und dann dazwischen Mini-Fristen festzulegen, um sicherzustellen, dass ich die Dinge tue, die ich tun möchte. Letztendlich vertraue ich meiner Meinung darüber, was für mich wichtig ist und was nicht.

Ich habe gelesen, dass Du eine Fernsehsendung  entwickelst und gerade Deinen ersten Film produzierst. Bitte erzähl mir mehr darüber- und wann können wir deine Show und deinen Film sehen?
Mein Kurzfilm, inspiriert von Dating in Los Angeles, ist in der Postproduktion und meine Fernsehshow ist in der Vorproduktion. Wir werden im Frühherbst anfangen zu drehen. Die Show wird meine Arbeit und meine Reisen zeigen.

Du moderierst mehrere Podcasts zu den Themen Design, Musik, Unterhaltungsindustrie, Schreiben, Gesundheit und Spiritualität sowie Wirtschaft und Empowerment. Gibt es ein weiteres Thema, das Sie interessieren könnte?
Nun, Reisen ist von großem Interesse für mich! Ich mache es die ganze Zeit. Wenn ich zu lange an einem Ort bleibe, bekomme ich ‚juckende‘ Füße. Ich bin mir nicht sicher, ob du diesen Ausdruck gehört hast, aber ich reise gerne, bewege mich herum, sehe neue Orte und lerne neue Leute kennen.

Du bist einer der bekanntesten Hellseher in Los Angeles. Wann hast du erkannt, dass du diese Fähigkeiten hast?
Als ich klein war, war ich wie das Kind im Film The Sixth Sense. Ich sah Geister und konnte nicht immer erkennen, dass es keine lebenden Menschen waren. Es passiert immer noch, aber sehr selten! Als ich älter wurde, wurden meine Fähigkeiten stärker, bis ich sie nicht mehr ignorieren konnte. Es war jedoch sehr verwirrend für mich, ich hatte damals auch keine Lehrer.  So dauerte es viele Jahre, bis ich mich mit meinen Fähigkeiten auseinandergesetzt und gelernt habe, wie ich mir gesunde Grenzen setze und mich auf sichere Weise mit dem spirituellen Bereich verbunden habe. Jetzt fühle ich mich sehr gesegnet, mit meinen Fähigkeiten zu arbeiten und Menschen zu helfen.

Kann jeder zu dir kommen und dich um Hilfe bitten?
Ich arbeite mit einer kleinen Gruppe von ausgewählten Kunden zusammen, aber ich nehme immer noch neue Kunden an. Manchmal muss ich im Voraus weiter hinausplanen, aber es hängt von meinem Zeitplan ab. Wenn ich reise, unterrichte ich oft Kurse und sehe dann oftmals dort meine Kunden persönlich, aber auch per Telefon oder Video-Chat. Die meisten meiner Kunden sehen mich virtuell, also habe ich Kunden auf der ganzen Welt, die ich liebe.

Du arbeitest auch als „ghost whisperer“, als paranormaler Kommunikator und als Beratungsmedium für eine paranormale Untersuchungsgruppe, die Altitude Paranormal Group. Wie anstrengend ist das für dich?
Ich arbeite jetzt meistens als unabhängiges psychisches Medium und liebe es, auch wenn es ermüdend sein kann, wenn es viele Geister gibt. Geister sind wie lebende Menschen ohne Körper, es gibt schöne Geister und keine schönen Geister. Ich habe meine Arbeit mit paranormalen Ermittlungsteams genossen, weil wir in vielen Fällen Beweise (Geisterstimmen oder Bilder) erhalten, die dem entsprechen, was ich psychisch bekomme. Es ist wirklich beweiskräftig, wenn das passiert.

Wie kannst Du Dich am besten entspannen? 
Ich liebe Spa-Behandlungen und eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist die Infrarot-Sauna. Ich tue das sehr oft und es hilft mir, gesund und ruhig zu bleiben. Ich bin auch ein großer Fan von Meditation und unterrichte auch Meditation. Ich denke, dass es wichtig ist, sich verwöhnen zu lassen und sich um sich selbst zu kümmern, aber letztendlich musst du derjenige sein, der dafür sorgt, dass du dir Zeit für dich nimmst, weil niemand sonst es für dich tun wird.

Was machst du gerne in deiner Freizeit (obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass du noch Freizeit hast!)?
Ich liebe es, Filme und Online-Fernsehserien zu sehen (Stranger Things ist eine meiner Lieblingssendungen!). Ich liebe es auch zu lesen und zu schreiben und habe eine Leidenschaft für Musik und Tanz. Trotz all der Dinge, die ich tue, tue ich diese Dinge öfter, als du vielleicht denkst! Ich glaube, es ist wichtig, kreativ und ausdrucksstark zu sein. Für mich ist es fast wie das Atmen, wenn ich es nicht tue, fange ich an, mich zu fühlen, als wäre ich nicht am Leben. Also ist es nicht wirklich eine Option, es nicht zu tun!

Großes Foto des Artikels: Laura Michelle Powers (Jessika Lawyer Photographer)

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*