Katja Foos wird Director Design bei Marc Cain

Headquarter von Marc Cain. (Foto Marc Cain)Marc Cain hat ab Januar 2020 eine neue Director Design: Katja Foos. Zu ihren Hauptaufgaben zählen die Weiterentwicklung der Labels im typischen Marc Cain Stil und die Fortführung der Kollektionsaussagen im Sinne des aktuellen Zeitgeistes.

Katja Foos wird ab Januar 2020 die Position Director Design des erfolgreichen Labels Marc Cain übernehmen. (Foto Marc Cain)
Katja Foos wird ab Januar 2020 die Position Director Design des erfolgreichen Labels Marc Cain übernehmen. (Foto Marc Cain)

Das Aufgabengebiet von Katja Foos umfasst den gesamten kreativen und visuellen Markenauftritt der Labels Collections, Sports, Additions, Essentials und Bags & Shoes. Die 52-Jährige ist seit über 25 Jahren als Designerin tätig und bringt eine große Fachkompetenz mit. Eine ihrer besonderen Leidenschaften gilt dem Bereich Strick. 

Katja Foos war 12 Jahre, bis 2017, als Head of Knitwear & Jersey sowie als Illustratorin bei Dorothee Schumacher, nachdem sie zuvor langjährig für Ursula Neuhäuser gearbeitet hat. In den vergangenen beiden Jahren ist sie als freiberufliche Illustratorin und Künstlerin tätig gewesen.
„Wir freuen uns auf Katja Foos, die mit ihrem einzigartigen Gespür für Mode sowie ihrem hohen Maß an Kreativität Marc Cain eine zukunftsweisende Handschrift verleihen wird“, erklärt Frank Rheinboldt, Geschäftsführer Gesamtvertrieb, Marketing und Design.

www.marc-cain.com 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*