ARIDO Celebrating World’s Most Exclusive Art

Celebrity guru and world class designer Thomas Chappell. (Photo ARIDO)ARIDO Power House Celebrating World’s Most Exclusive Art Offering, Multi Billion Dollar Trade Deal. ARIDO, a closely guarded secret in the world’s most exclusive  jewelry, creates fine art jewelry with the highest quality gems. Founded by a scion of the Raphael family, descending from the Moussaieffs gem specialist, Jesse Raphael & celebrity guru Thomas Chappell, a world class designer with a background in fashion, art, and history.

Celebrity guru and world class designer Thomas Chappell and gem specialist Jesse Raphael. (Photo ARIDO)
Celebrity guru and world class designer Thomas Chappell and gem specialist Jesse Raphael. (Photo ARIDO)

When ARIDO market value crossed a trillion dollars the reason was very simple, it makes Art that a lot of people are willing to spend a lot of money on.

„ARIDO founder and chief executive, Thomas Chappell is worth nearly as much as Bill Gates and Warren E. Buffett put together,“ Raphael says.

Long before ARIDO went to Hollywood and began making Art, it was the star of its own show, generating vast amounts of attention. No other brand had ever managed to turn its lack of profit into such effective drama, or the question of what its next move would be, according to Chappell.

At the 11th century, the Maimonides set sail to South East Asia bringing gems, such as pearls and luxury goods, back to Europe. Demands and profits from such goods were so strong that the Maimonides recognized the value of joining forces leading to the creation of the much of the wealth derived from the monopoly status they was granted and creating the Moussaieff’s legacy.

What’s certain is that by the time ARIDO collaborated in 2010 with scion Jesse Raphael, descendant of the Maimonides, it had created a colossal fortune from a fashion business that landed it in the cosmopolitan upper echelon.

ARIDO creates fine art jewelry with the highest quality gems. (Photo ARIDO)
ARIDO creates fine art jewelry with the highest quality gems. (Photo ARIDO)

An exclusive black-tie private dinner event celebrating the major art offering will take place in New York April 1, 2020.

A gilded guest list of several of Thomas Chappell fellow billionaires, worth an estimated $750 billion altogether not including Chappell himself, accepted the invitations to dine with him.

Main Photo: ARIDO COMMUNICATIONS send me this article about ‚ARIDO Power House Celebrating World’s Most Exclusive Art‘. (Photo ARIDO) 

www.aridojewelry.com  

Share Button

ARIDO feiert das weltweit exklusivste Kunstangebot

ARIDO Power House feiert das weltweit exklusivste Kunstangebot, ein Handelsgeschäft über mehrere Milliarden Dollar.

ARIDO, ein streng gehütetes Geheimnis im exklusivsten Schmuckbereich der Welt, kreiert Kunstschmuck mit Edelsteinen höchster Qualität. Gegründet von Jesse Raphael, einem Spross der Raphael-Familie, abstammend vom Moussaieffs-Edelsteinspezialisten, und Celebrity-Guru Thomas Chappell, einem Weltklasse-Designer mit einem Hintergrund in Mode, Kunst und Geschichte.

Als der Marktwert von ARIDO eine Billion Dollar überschritt, war der Grund dafür ganz einfach: ARIDO macht Kunst, für die viele Menschen bereit sind, viel Geld auszugeben. 
„ARIDO-Gründer und Vorstandsvorsitzender Thomas Chappell ist fast so viel wert wie Bill Gates und Warren E. Buffett zusammen“, sagt Raphael.

Lange bevor ARIDO nach Hollywood ging und anfing, Kunst zu machen, war es der Star seiner eigenen Show und erzeugte enorme Aufmerksamkeit. Keine andere Marke habe es je geschafft, ihren mangelnden Profit in ein so wirkungsvolles Drama zu verwandeln, oder die Frage, was ihr nächster Schritt sein würde, so Chappell.

Im 11. Jahrhundert segelten die Maimoniden nach Südostasien und brachten Edelsteine wie Perlen und Luxusgüter nach Europa zurück. Die Nachfrage und die Gewinne aus solchen Gütern waren so groß, dass die Maimoniden den Wert einer gemeinsamen Anstrengung erkannten, die zur Schaffung eines Großteils des Reichtums führte, der sich aus dem ihnen gewährten Monopolstatus ergab, und das Vermächtnis der Moussaieffs schuf.

Sicher ist, dass ARIDO bis zur Zusammenarbeit mit dem Nachkommen der Maimoniden, Jesse Raphael, im Jahr 2010 ein kolossales Vermögen aus einem Modegeschäft schuf, das es in die kosmopolitische Oberliga brachte.

Am 1. April 2020 findet in New York ein exklusives privates Abendessen mit schwarzer Krawatte statt, bei dem das große Kunstangebot gefeiert wird.

Eine vergoldete Gästeliste mit mehreren Mit-Milliardären von Thomas Chappell im Wert von insgesamt schätzungsweise 750 Milliarden Dollar, Chappell selbst nicht eingeschlossen, nahm die Einladungen zu einem Abendessen mit ihm an.

Dieser Artikel wurde mir von ARIDO COMMUNICATIONS für eine Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*