Stunt Workshops in den AVBaby Media Studios Graz

Josef Tödtling - Longest distance pulled by a horse - full body burn; Guinness World Records 2016. (Photo Richard Bradbury/Guinness World Records)Am 12.9.2020 findet im Rahmen der „Live Experience Tour“ ein Foto & Video Workshop in den AVBaby Media Studios Graz statt. Bei der „Live Experience Tour“ handelt es sich um Live-Bühnenshows für Foto & Videografen, Influencer & Blogger, bei der Geschwindigkeit und Inszenierung miteinander verbunden werden.

Unter Anleitung und persönlicher Betreuung von erfahrenen Profis in den Bereichen Visualierung, Stunt & Pyrotechnik, performen professionelle Sportler & Stuntmen on Stage gezielt für das Publi-kum. Sämtliche Teilnehmer können ihre Fertigkeiten in den Berei-chen der Planung, Aufnahmetechnik, Lichtsetzung, Timing, uvm. bei aktiongeladenen Hollywoodszenen trainieren & verbessern.

Im Rahmen des Stunt Workshops von Joe Tödtling & Ran Arthur Braun am Samstag, den 12. 9. 2020, werden eine Vielzahl von Stuntmen aus ganz Europa in den Disziplinen Full Body Burn, Highfall & Fechten in den AVBaby Media Studios (indoor) und in den Taggerwerken (outdoor) gecastet und einen Tag performen.

Im Rahmen des Stunt Workshops von Joe Tödtling & Ran Arthur Braun am Samstag, den 12. 9. 2020, werden eine Vielzahl von Stuntmen aus ganz Europa in den Disziplinen Full Body Burn, Highfall & Fechten in den AVBaby Media Studios (indoor) und in den Taggerwerken (outdoor) performen. (Photo Live Experience Tour)
Im Rahmen des Stunt Workshops von Joe Tödtling & Ran Arthur Braun am Samstag, den 12. 9. 2020, werden eine Vielzahl von Stuntmen aus ganz Europa in den Disziplinen Full Body Burn, Highfall & Fechten in den AVBaby Media Studios (indoor) und in den Taggerwerken (outdoor) performen. (Photo Live Experience Tour)

Kursleiter ist der international erfolgreiche Fotograf, Creative Director & Sony Europe Imaging Ambassador Mathias Kniepeiss.

Mit dabei sind der Gründer der AVbaby Mediastudios Stefan Schmid, Weltrekordhalter, Stunt-Koordinator & Gründer der Stunt-Factory Joe Tödtling, der international ausgezeichneter Stunt-Koordinator & Kampfchoreograph Ran Arthur Braun sowie Schauspieler & Stuntmen Ivan Forlani.  |

Kursziel des Foto & Video Workshops ist der kreative Umgang mit Raum, Athleten und Licht. Angestrebt wird eine Verbindung von Kreativität und Schnelligkeit. (Photo Live Experience Tour)
Kursziel des Foto & Video Workshops ist der kreative Umgang mit Raum, Athleten und Licht. Angestrebt wird eine Verbindung von Kreativität und Schnelligkeit. (Photo Live Experience Tour)

Kursziel
Die Kursteilnehmer lernen den kreativen Umgang mit Raum, Athleten und Licht und setzen im gegebenen Setting ihre eigene Bildsprache um. Angestrebt wird eine Verbindung von Kreativität und Schnelligkeit.

Zielgruppe und Voraussetzungen
Fotografie – für Fortgeschrittene & Profis – max. 8 Teilnehmer
Videografie – für Anfänger & Fortgeschrittene – max. 6 Teilnehmer

Basiskenntnisse in Foto- & Filmtechnik
Eigene Foto/Filmausrüstung (alle Kameramarken sind willkommen)

Inhalt
Planung – Wie bereite ich mich auf ein spezielles Set vor
Besichtigung – Finden von passenden Hintergründen & Perspektiven
Kameratechnik – Die richtigen Einstellungen für das jeweilige Set
Lichttechnik – Die richtige Nutzung von Studiolicht
Praktisches Arbeiten – Fotografieren & Filmen am Set

Ort
AVbaby Media Studios – Puchstraße 41, 8020 Graz

Preis
EURO 590,- (inkl. Pausengetränke & Snacks)

Anmeldungen
Fotografen: Mathias Kniepeiss – mathias@kniepeiss.com 
Videografen: Stefan Schmid – stefan.s@avbaby.at

Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat und die besten Arbeiten der Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, auf diversen Plattformen veröffentlicht zu werden.

Großes Beitragsfoto: Josef Tödtling – Longest duration full-body burn (without oxygen); Guinness World Records 2016 (Photo Credit: Richard Bradbury/Guinness World Records)

www.kniepeiss.com/live-experience-tour     
www.avbaby.at     
www.stunt-factory.com     
www.intertalentgroup.com    
www.imdb.com

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*