Mailand: Qendresa Bulliqi mit internationalen Erfolgen

1 st Place Model Qendresa Bulliqi beim Shooting mit Nicole Schneeberger.Qendresa Bulliqi (21) aus Horn hat ihr erstes großes Karriere-Ziel als Model erreicht. Vor Kurzem war die Kosovo-stämmige Schönheit aus Niederösterreich mit einigen ihrer Model-Kolleginnen von 1 st Place Models für ein sogenanntes Modelmovement in Mailand gebucht. Kurz darauf folgte eine große Modeshow für einen Designer der New York Fashionweek. Gerade aber in Mailand hat die dunkelhaarige Schönheit einiges erlebt…  „Die Modelbranche dort ist nicht im entferntesten mit der österreichischen Szene zu vergleichen. Es ist wahnsinnig spannend aber auch viel härter!“ weiß das Model zu berichten.

1 st Place Model Qendresa Bulliqi an Weg zu mit internationalen Erfolgen. )Foto Nicole Schneeberger)
1 st Place Model Qendresa Bulliqi an Weg zu mit internationalen Erfolgen. )Foto Nicole Schneeberger)

Doch Bulliqi konnte sich durchsetzen und auch einige Aufträge an Land ziehen. Besonders spannend war für die Hornerin die Buchung für die Mode-Vorführung von US-Designerin Erika Suess, die mit ihrer edlen Mode ihre Mailand-Premiere feierte. Dazu kamen spannende Shootings mit italienischen Fotografen wie z.b. Davide Bernadelli, Federico Romero oder Paolo Sacchetta. Eine ziemlich gute Bilanz für das erste Mal in der italienischen Modemetropole.

Kaum in Österreich zurück ging es für die dunkelhaarige Schönheit erst so richtig los! Es folgten zahlreiche Buchungen wie für den Mode-Event vom Neukauf Villach, inklusive Modeshows mit C&A, Fussl Modestraße, Hubershop, Takko, Orsay und Ernstings Family vorführen. Das Styling der Shows kam vom DM Drogeriemarkt und Frisuren Krug. Dazu wurde Bulliqi für einen Workshop der berühmten Lightbox-Academy von Top-Fotograf Robert Pichler gebucht, shootete mit dem Italo-Label DANI contemporary mit Fotografin Nicole Schneeberger und hatte weitere Modeshows für Katarina Tutic, Geraldine Stohl und das Atelier Bugaric.

1 st Place Models Qendresa Bulliqi war u.a. erfolgreich in Mailand: "Die Modelbranche dort ist nicht im entferntesten mit der österreichischen Szene zu vergleichen. Es ist wahnsinnig spannend aber auch viel härter!" (Foto Nicole Schneeberger)
1 st Place Models Qendresa Bulliqi war u.a. erfolgreich in Mailand: „Die Modelbranche dort ist nicht im entferntesten mit der österreichischen Szene zu vergleichen. Es ist wahnsinnig spannend aber auch viel härter!“ (Foto Nicole Schneeberger)

Besonders das Atelier Bugaric stach hervor, denn als einziger österreichischer Designer war Goran Bugaric mit seinem Modelabel dieses Jahr sowohl bei der New York Fashionweek als auch der Paris Fashionweek mit eigener Modeshow präsent. Das 21-jährige Model aus Horn führte also dieselbe Mode vor wie die Superstars der größten Modewochen.

Großes Beitragsfoto: 1 st Place Model Qendresa Bulliqi beim Shooting mit Nicole Schneeberger.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*