„Luftschloss Cobenzl“

Cafe Cobenzl (Foto Cobenzl)Zwischennutzung „Luftschloss Cobenzl“ – ein junges Team startet mit ausgefallenen Konzepten in die zweite Saison. So werden auch 2018 Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und weitere Kulturveranstaltungen fester Bestandteil des Anwesens am Cobenzl sein.

Georg Demmer plant heuer auch eine Publikation über den Cobenzl und das Luftschloss Projekt. Demmer ist neben seiner Funktion in der Arbeitsgruppe Luftschloss auch Geschäftsführer und Eigentümer der Gadcon GmbH - Agentur für Raum und Daten. (Foto Tamara Wassermann)
Georg Demmer plant heuer auch eine Publikation über den Cobenzl und das Luftschloss Projekt. Demmer ist neben seiner Funktion in der Arbeitsgruppe Luftschloss auch Geschäftsführer und Eigentümer der Gadcon GmbH – Agentur für Raum und Daten. (Foto Tamara Wassermann)

Als die Arbeitsgruppe „Luftschloss“ die Zwischennutzung des Café & Schloss Cobenzl im Mai 2017 übernahm, war dem jungen Team rund um den Hauptpächter Georg Demmer rasch klar, was dort entstehen sollte: „Wir wollten einen Raum der künstlerischen Entfaltung, der sich durch seine Zugänglichkeit auszeichnen sollte, erschaffen. Wir sind sehr dankbar für das Vertrauen der Stadt Wien und freuen uns auf eine zweite Saison”, so Georg Demmer.

Aktuell läuft der Architekturwettbewerb für den Umbau des Café-Restaurant Cobenzl auf Hochtouren, bei dem Demmer mehrere Architekturbüros als Konsulent berät. „Es ist eine schöne Aufgabe, unser Know-How weitergeben zu können“, so Demmer (Foto C. Fürthner)
Aktuell läuft der Architekturwettbewerb für den Umbau des Café-Restaurant Cobenzl auf Hochtouren, bei dem Demmer mehrere Architekturbüros als Konsulent berät. „Es ist eine schöne Aufgabe, unser Know-How weitergeben zu können“, so Demmer (Foto C. Fürthner)

Neben dem Café-Betrieb und der Nutzung der Schlossräumlichkeiten für unterschiedliche Veranstaltungen wie Partys, Hochzeiten oder Konferenzen, wird in der Saison 2018 erneut ein Schwerpunkt auf kreative Nutzungskonzepte und Kulturveranstaltungen gelegt.

Der dritte Teil der Arbeitsgruppe ist der Verein „Rundum – Werkstatt für Entschleunigung des urbanen Raums“. Er nutzt die Räumlichkeiten für Coworking und arbeitet aktuell an einem temporären Gemeinschaftsgarten, der auch das Café mit frischen Kräutern beliefern soll.

Das Zwischennutzungsprojekt vom Café & Schloss Cobenzl wird von der Arbeitsgruppe Luftschloss betrieben, Hauptpächter ist Georg Demmer, Eigentümer und Geschäftsführender der Gadcon GmbH-Agentur für Raum & Daten. In Zusammenarbeit mit den Jungunternehmern Martin Ruzicka, Felix Fuhrberg und Raphael Frei sowie dem Verein "Rundum" - Werkstatt für Entschleunigung des urbanen Raums", Obmann Alex Grüner, wird das Café als Gastronomiebetrieb betrieben und das Schloss mit einem ausgewählten Kulturprogramm bespielt (Foto C. Fürthner)
Das Zwischennutzungsprojekt vom Café & Schloss Cobenzl wird von der Arbeitsgruppe Luftschloss betrieben, Hauptpächter ist Georg Demmer, Eigentümer und Geschäftsführender der Gadcon GmbH-Agentur für Raum & Daten. In Zusammenarbeit mit den Jungunternehmern Martin Ruzicka, Felix Fuhrberg und Raphael Frei sowie dem Verein „Rundum“ – Werkstatt für Entschleunigung des urbanen Raums“, Obmann Alex Grüner, wird das Café als Gastronomiebetrieb betrieben und das Schloss mit einem ausgewählten Kulturprogramm bespielt (Foto C. Fürthner)

Neben unterschiedlichen Partys, Kunstausstellungen, Lesungen und Konzerten wird das Luftschloss jeden Donnerstagabend, von Mai bis September, mit einem „Spritzweindonnerstag“ musikalisch bespielt.

Dazu lädt die Luftschloss Crew, gemeinsam mit dem Weingut Cobenzl, lokale Musiker und Künstler ein, den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. „Es stehen Sonnenliegen und Hängematten bereit. Vom benachbarten Weingut Cobenzl gibt es kalten G’spritzten in allen Varianten und im Schloss wird vor Ort produzierte Kunst ausgestellt. Im Mittelpunkt steht immer die Musik“, freut sich Demmer auf die bevorstehende Saison.

www.cobenzl.at    
www.luftschloss.wien   

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*