Fulminante Couture-Show von Eva Poleschinski in Hartberg

Couture-Show der Designerin Eva Poleschinski in Hartberg: Sänger Marco Angelini, Star-Tänzerin Maria Santner, Designerin Eva Poleschinski und Moderator Norbert Oberhauser (Foto A twist of Lemon)Mit einer fulminanten Couture-Show eröffnete Designerin Eva Poleschinski bereits zum zweiten Mal die beliebte Hartbergerland Hochzeitsmesse. In der Stadtpfarr-kirche ihrer geliebten Heimatstadt Hartberg präsentierte sie ihre wunderbaren Hochzeits- und Abendroben – inspirieren ließ sie sich diesmal von den 4 Jahreszeiten.

Die großartige Designerin ließ sich für ihre Couture-Show in der Stadtpfarrkirche Hartberg von den 4 Jahreszeiten inspirieren. (Foto A twist of Lemon)
Die großartige Designerin ließ sich für ihre Couture-Show in der Stadtpfarrkirche Hartberg von den 4 Jahreszeiten inspirieren. (Foto A twist of Lemon)

In einer unglaublich beeindruckenden Inszenierung ließ sie ihre Models mit ihren wundervollen Roben durch die Kirche schreiten.  Dabei wurde die gesamte Stadtpfarrkirche mit zarten Visual-Elementen von Jürgen Erbler und Jan Schütz (Erbler Medien-technik) bestrahlt. Die dazu passenden harmonischen Klänge von Hermine Pack und die Roben der Designerin – in feiner Handarbeit bestickte Stoffe, Tüll, Spitze und Federn – erzeugten eine einzigartige und in der Form noch nie da gewesene Kulisse. 

In einer unglaublich beeindruckenden Inszenierung ließ Eva Poleschinski ihre Models mit ihren wundervollen Roben durch die Kirche schreiten. (Foto A twist of Lemon)
In einer unglaublich beeindruckenden Inszenierung ließ Eva Poleschinski ihre Models mit ihren wundervollen Roben durch die Kirche schreiten. (Foto A twist of Lemon)

„Es war für mich ein einzigartiges Erlebnis, meine Kreationen in einer multivisuellen Show zu präsentieren. Mir war es wichtig, die Zuseher in die Welt meiner Inspiration zu entführen und mit unserer Inszenierung zu berühren, unterhalten aber auch zu überraschen. Für dieses Vorhaben hätte ich mir keine besseren Partner wünschen können“, so Designerin Poleschinski über ihre erfolgreiche Eröffnungsshow.

Mit einer fulminanten Couture-Show eröffnete Designerin Eva Poleschinski bereits zum zweiten Mal die beliebte Hartbergerland Hochzeitsmesse. (Foto A twist of Lemon)
Mit einer fulminanten Couture-Show eröffnete Designerin Eva Poleschinski bereits zum zweiten Mal die beliebte Hartbergerland Hochzeitsmesse. (Foto A twist of Lemon)

Durch den Abend führte gut gelaunt und professionell Norbert Oberhauser. Ein wahres Highlight war Star-Tänzerin Maria Santner, die das erste Mal nach dem Opernball ihre Traumrobe von Eva Poleschinski wieder vorführte.

Ein Highlight war Star-Tänzerin Maria Santner, die das erste Mal nach dem Opernball ihre Traumrobe von Eva Poleschinski wieder vorführte. (Foto A twist of Lemon)
Ein Highlight war Star-Tänzerin Maria Santner, die das erste Mal nach dem Opernball ihre Traumrobe von Eva Poleschinski wieder vorführte. (Foto A twist of Lemon)

Nach dem riesigen Erfolg von 2018 startete Eva Poleschinski in eine neue Kooperation mit dem Tourismusverband Hartbergerland und  brachte mit ihrer Show die Hochzeitsglocken zum Läuten. 

Unter den Gästen waren u.a. Konditorenweltmeisterin Eveline Wild, Marco Angelini (Sänger), Bernd Pürcher und Ingo Reinhardt  (Opernredoute Organisator), Miss Stmk Organisatorin Kerstin Zacharias, die Unternehmerinnen Katharina, Laura und Klara Habel (Big – Power Chips), Bettina Habel (Vulcano Schinken), Hedi Grager (Bloggerin), Monika Spörk (Belezza Fashion), Andreas Stern (Floraldesigner), Eva Grassmugg, (Küstler-managerin),  die Schmuckdesigner Hans & Annemarie Schullin sowie Julia Leitgeb (Floristen Weltmeisterin/ Blumen).  Lisa Fogel Vize Miss Steiermark Lisa Fogel ließ als Model bei der Show. 

Großartige Couture-Show der Designerin Eva Poleschinski in ihrer Heimatstadt Hartberg. Die Haare der Models wurden von Bundy & Bundy gestylt, das Make up wurde von Sandra Pichler gemacht. (Foto A twist of Lemon)
Großartige Couture-Show der Designerin Eva Poleschinski in ihrer Heimatstadt Hartberg. Die Haare der Models wurden von Bundy & Bundy gestylt, das Make up wurde von Sandra Pichler gemacht. (Foto A twist of Lemon)

Die Haare wurden von Bundy & Bundy gestylt, das Make up von Sandra Pichler gemacht. Die schöne Blumendekoration stammte von Blumen Andrea und Florist Buchbaum. Verwöhnt wurden die Gäste mit kleinen Köstlichkeiten von der Genussmeile am Kirchenplatz. 

Die Hochzeitsmesse
Während der Hochzeitsmesse wurde gezeigt, wie schön man in der Oststeiermark „Ja“-Sagen kann. Im schönen Schloss zeigten mehr als 40 Aussteller Inspirationen dafür. Hartberg ist auch deswegen ein wunderbarer Ort zum Heiraten, weil Paare aus 15 Kirchen, vier Standesämtern und vielen liebevoll geführten Familienbetrieben wählen können, wodurch jeder Feierlichkeit ihre ganz individuelle Note verpasst wird. 

Großes Beitragsfoto: Couture Show von Eva Poleschinski in Hartberg. (Foto A twist of Lemon)

www.evapoleschinski.at  

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*