Christa Kern: Schauspielerin, Autorin und Chansonette

Schauspielerin Christa Kern (Foto Elisabeth Beckmann)Christa Kern ist Schauspielerin, Autorin, Chansonette, Sprecherin. In den letzten Jahren hatte die Steirerin zahlreiche Veröffentli-chungen u.a. in der Literatur-zeitschrift „Entladungen“ und ist österreichweit für Lesungen unterwegs. Ende 2011 entdeckte sie ihre Liebe zur Malerei.

Schauspielerin Christa Kern: "Ich freue mich sehr über die Qualifikation unseres Spielfilmes „Strawberry Moments“ für den österreichischen Filmpreis." (Foto Elisabeth Beckmann)
Schauspielerin Christa Kern: „Ich freue mich sehr über die Qualifikation unseres Spielfilmes „Strawberry Moments“ für den österreichischen Filmpreis.“ (Foto Elisabeth Beckmann)

Welches war für Dich 2019 das interessanteste oder berührendste Ereignis auf beruflicher Ebene?
Die Gala Premiere im September und die Qualifikation unseres Spielfilmes „Strawberry Moments“ für den österreichischen Filmpreis. Der Film ist für heuer abgespielt, daher freue ich mich auf 2020, denn da gibt es eine Wiederaufnahme im März im BSL Kino in Wien sowie am 19. März in Leoben in der Kunsthalle.

….. und welches privat?
Ein großer Einschnitt in meinem Leben war der Tod meiner Mutter Anfang des Jahres. Damit hat sich für mich sehr viel verändert. Verlust und Trauer begleiten mich bis heute.

Aktuell schreibt Christa Kern an Texten für die nächste Ausgabe der Entladungen 2020 mit dem Thema „NACHT“. (Foto Elisabeth Beckmann)
Aktuell schreibt Christa Kern an Texten für die nächste Ausgabe der Entladungen 2020 mit dem Thema „NACHT“. (Foto Elisabeth Beckmann)

Welche Wünsche und Pläne hast Du für 2020?
Ich wünsche mir, dass es mir weiterhin so gut gehen möge wie jetzt. Mehr Zeit für mich, meinen Kater Prinzchen und meine Familie. 
Pläne: Der nächste Spielfilm steht in den Startlöchern (Drehbuch habe ich bereits – Drehbeginn Okt. 2020) sowie wieder viele, bereits festgelegte Lesungen. Derzeit schreibe ich an Texten für die nächste Ausgabe der Entladungen 2020 mit dem Thema „NACHT“, welche voraussichtlich im Juni 2020 erscheinen werden. Alles andere kommt sukzessive noch dazu.

Gibt es etwas, auf das Du Dich besonders freust?
Auf die Zeit in der Südsteiermark mit meiner Enkelin und meiner Familie.

Work-Life-Balance ist seit Jahren ein Thema: Wie schaffst Du den Ausgleich zwischen Berufs- und Privatleben?
Das habe ich bis heute nicht gut geschafft, was wohl auch daran liegt, dass man als Freiberufler immer bei der Arbeit ist. Selbst wenn ich mir einen Film ansehe oder ein Buch lese, lerne – also arbeite ich. Ich werde nie vergessen, als meine Mutter einmal sagte: „Kannst du bitte einmal auch nichts tun?“ 
Meine Kraft und Ausgeglichenheit hole ich mir beim Rezitieren meines buddhistischen Mantras.

Kraft und Ausgeglichenheit holt sich die Schauspielerin und Autorin Christa Kern beim Rezitieren ihres buddhistischen Mantras. (Foto Elisabeth Beckmann)
Kraft und Ausgeglichenheit holt sich die Schauspielerin und Autorin Christa Kern beim Rezitieren ihres buddhistischen Mantras. (Foto Elisabeth Beckmann)

Was bedeutet Dir die Weihnachtszeit?
Als praktizierende Buddhistin des Nichiren Daishonin Buddhismus, feiere ich keine Weihnachten. Jedoch schätze ich diese Zeit sehr, weil die Menschen besinnlicher, sensibler und zugänglicher werden. Ich mag den Glitzer, die Lichter, brennende Kerzen und den Duft nach Orangen und Glühwein, wenn ich über die Weihnachtsmärkte schlendere.

Wie wirst Du die Weihnachtszeit verbringen?
Ruhig, besinnlich, friedvoll und in einer entspannten Atmosphäre zu Hause. Sonst habe ich keine Pläne. Wie es kommt, so ist es.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*