„MEET YOUR STAR“ und tue Gutes

MEET YOUR STAR - mit dabei sind u.a. Matthias Strolz und Lilian Klebow. (Foto MEET MY STAR) MEET YOUR STAR ist die erste digitale Plattform der Welt, die persönliche Live-Videogespräche mit Stars ermöglicht. „Wir haben eine revolutionäre Technologie entwickelt, die eine völlig neue Verbindung zwischen Stars und Fans ermöglicht“, so Georg Kindel, Gründer & CEO von MEET YOUR STAR mit Sitz in New York und Wien.

Vom Chat wird ein Video aufgezeichnet, das über Social Media geteilt werden kann, wenn der Star es freigibt. Dazu können Videogrußbotschaften von Stars gebucht werden, rund 100 Persönlichkeiten sind bereits auf MEET YOUR STAR und stehen für Live-Videogespräche und Videogrußbotschaften zur Verfügung.

MEET YOUR STAR ist  die erste digitale Plattform der Welt, die Fans ermöglicht, direkt und live one-on-one mittels Videoverbindung mit Stars und bekannten Persönlichkeiten zu sprechen. Das Gespräch wird dabei mit geteiltem Bildschirm auf Video aufgezeichnet und kann über soziale Medien geteilt werden, wenn es der Star freigibt. „Wir haben eine revolutionäre Technologie entwickelt, die eine völlig neue Verbindung zwischen Stars und Fans ermöglicht“, so Georg Kindel, Gründer & CEO von MEET YOUR STAR mit Sitz in New York und Wien. „Gerade in Coronazeiten, wo viele Stars weder auftreten noch filmen können, ist dies eine Möglichkeit, von der Komfortzone des eigenen Zuhauses aus Menschen zu inspirieren, ihnen ein einzigartiges Erlebnis zu bieten und gleichzeitig Gutes zu tun.“

MEET YOUR STAR Ralph Moeller

Hollywoodstars wie Dolph Lundgren oder Ralf Moeller sind ebenso auf MEET YOUR STAR zu finden wie Inspirational Leaders wie Friedensnobelpreisträger Lech Walesa, der ehemalige Präsident Polens, zahlreiche SchauspielerInnen, darunter Cornelius Obonya, Johannes Krisch, Lilian Klebow, Nina Hartmann und Joe Rabl, SängerInnen wie Carlos Marin (Il Divo), Cesár Sampson, Marc Pircher, Julian le Play und Uwe Kröger, SchriftstellerInnen wie Robert Schneider, Hera Lind und Thomas Brezina, KabarettistInnen wie Angelika Niedetzky, Christoph Fälbl, Reinhard Nowak und Nadja Maleh sowie Sportstars wie Marco Friedl oder Lizz Görgl. „Wenn wir schon nicht ins Theater gehen, Konzerte ansehen oder Shows besuchen können, um unsere Lieblingsstars zu sehen, so bringen wir diese direkt zu den Fans nach Hause“, so MEET YOUR STAR-COO Christina Zappella-Kindel.

MEET YOUR STAR bietet individualisierte Geschenkgutscheine für Video Chats mit Stars an. Hat man den Lieblingsstar gefunden, kann man – je nach Budget – die Anzahl der Minuten auswählen, den Gutschein zahlen und sofort ein PDF des Gutscheins downloaden, das man entweder versenden oder ausdrucken kann. (Foto MEET YOUR STAR)
MEET YOUR STAR bietet individualisierte Geschenkgutscheine für Video Chats mit Stars an. Hat man den Lieblingsstar gefunden, kann man – je nach Budget – die Anzahl der Minuten auswählen, den Gutschein zahlen und sofort ein PDF des Gutscheins downloaden, das man entweder versenden oder ausdrucken kann. (Foto MEET YOUR STAR)

Von jedem Video Chat profitiert eine karitative Organisation
Ein Teil der Erlöse eines jeden Gesprächs geht an eine karitative Organisation, die der Star selbst auswählt. Er bestimmt auch den Prozentsatz der Spende (Minimum: 10%). Zu den Partnerorganisationen von MEET YOUR STAR gehören bereits jetzt alle großen Charitys Österreichs – darunter Caritas Austria, Österreichische Krebshilfe, Volkshilfe, Ärzte ohne Grenzen, Menschen für Menschen, Hilfswerk International, SOS Mitmensch, Malteser, Global 2000, die Christoffel Blindenmission und das Jane Goodall Institut.

MEET YOUR STAR – Licht ins Dunkel Video

MEET YOUR STAR
ist auch die offizielle Plattform von LICHT INS DUNKEL mit dem ORF als Trägermedium. Zahlreiche ORF-Stars sind auf MEET YOUR STAR – darunter Barbara Stöckl, Peter Resetarits, Patricia Pawlicki, Alfons Haider, Eva Pölzl, Rainer Pariasek und Christoph Feurstein – und stehen für Live-Videogespräche mit Fans zur Verfügung. Alle Erlöse daraus gehen zur Gänze als Spende an LICHT INS DUNKEL, auch MEET YOUR STAR verzichtet zugunsten der Aktion auf seine Provision.

MEET YOUR STAR USA: Founder & Chief Executive Officer Georg Kindel, OOOM-Gründerin und MEET YOUR STAR-COO Christina Zappella-Kindel und Patrick Knapp-Schwarzenegger. (Foto MEET YOUR STAR)
MEET YOUR STAR USA: Founder & Chief Executive Officer Georg Kindel, OOOM-Gründerin und MEET YOUR STAR-COO Christina Zappella-Kindel und Patrick Knapp-Schwarzenegger. (Foto MEET YOUR STAR)

US-Markteintritt mit Patrick Knapp-Schwarzenegger
Im Frühjahr 2021 startet MEET YOUR STAR in den USA mit Patrick Knapp-Schwarzenegger, Hollywood-Anwalt von Stars wie Nicolas Cage, Jason Statham und seines Onkels Arnold Schwarzenegger, der sich als Investor und Berater an der US-Firma beteiligte. Günter Kerbler ist Lead Investor, der in seinem Investment-Portfolio auch Beteiligungen an Medien- und Technologieunternehmen hält und MEET YOUR STAR maßgeblich ermöglicht hat.

Großes Beitragsfoto: MEET YOUR STAR – Lead Investor Guenter Kerbler, COO Christina Zappella-Kindel und Gründer und CEO Georg Kindel. (Foto MEET YOUR STAR) 

www.meet-your-star.com

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*