Beatrice Körmer ging wieder auf „Tauchstation“

Miss Europe Beatrice Körmer beim Danube Cleanup Event 2021. (Foto Martin Aigner Photography)Miss Europe Beatrice Körmer ging für den guten Zweck wieder auf Tauchstation.  Die 26-Jährige ist amtierende Miss Europe, ein gefragtes Model, Moderatorin, Sängerin und seit 2020 auch Botschafterin des Vereins „Reefvillage“.

Miss Europe Beatrice Körmer beim Danube CleanUp Event. (Foto Martin Aigner Photography)
Miss Europe Beatrice Körmer beim Danube CleanUp Event. (Foto Martin Aigner Photography)

 Gerne setzt sich Beatrice Körmer immer wieder für gute Zwecke ein. So kämpft sie als Botschafterin des Vereins „Reefvillage“ für den Schutz und Erhalt der Meere und Seen. „Ich habe mich sehr gefreut, am Danube CleanUp Event teilzunehmen – auch wenn mir der Sprung ins kalte Wasser wirklich nicht leicht fiel“, schmunzelt Bea. „Aber es ist so wichtig, das Wasser sauber zu halten und die Dinge, die nicht hingehören, richtig zu entsorgen.“ Zusammen mit einem Team von 100 engagierten Freiwilligen , Tauchern und Helfern konnte sie zusammen mit dem 11-fachen Weltrekordhalter im Apnoetauchen, Christian Redl, über eine Tonne Müll aus der neuen Donau bergen. 

Als Botschafterin des Vereins "Reefvillage" setzt sich Beatrice Körmer für den Schutz und Erhalt der Meere und Seen ein und nahm am Danube CleanUp Event teil. (Foto Martin Aigner Photography)
Als Botschafterin des Vereins „Reefvillage“ setzt sich Beatrice Körmer für den Schutz und Erhalt der Meere und Seen ein und nahm am Danube CleanUp Event teil. (Foto Martin Aigner Photography)

Erst kürzlich feierte Beatrice Körmer gemeinsam mit Freunden ihren 26. Geburtstag.  Und da sie sich auch sehr für Tiere einsetzt, machte sie aus ihrer Geburtstagsfeier auch gleich eine Charity-Aktion für das Tierheim Parndorf.  

Großes Beitragsfoto: Als Botschafterin des Vereins „Reefvillage“ setzt sich Beatrice Körmer für den Schutz und Erhalt der Meere und Seen ein und nahm am Danube CleanUp Event teil. (Foto Martin Aigner Photography)

www.beatricekoermer.com 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*