BUCHERER PARTNER VON DONKA ANGATSCHEVAS INITIATIVE „DIE KUNST LEBT WEITER“

Die Bösendorfer-Pianistin Donka Angatscheva startete die Initiative: Die Kunst lebt weiter. (Foto Michael Kobler)Die Bösendorfer-Pianistin Donka Angatscheva startete inmitten eines der harten Lockdowns eine wunderschöne Initiative: Die Kunst lebt weiter. Bucherer war von  Anfang an als Partner dabei, woraus sich eine feine Freundschaft entwickelt hat. Donka trägt als Friend of the Brand stets Highlights aus den Bucherer High & Fine Jewellery Kollektionen.

DIE KUNST IN ÖSTERREICH LEBT WEITER
Musiker und Kunstliebhaber, die voller Sehnsucht nach dem gemeinsamen Erlebnis im Konzertsaal sind, werden nun schon über ein Jahr lang aus verständlichen Gründen auf schmerzliche Distanz gehalten.

Die Konzertpianistin & Bösendorfer Artist DONKA ANGATSCHEVA nahm die Situation zum Anlass, ihre Auftritte unter dem Titel DIE KUNST IN ÖSTERREICH LEBT WEITER online mit ihrem Publikum zu teilen, hochkarätige international tätige Musikerinnen und Musiker mit auf die digitale Bühne zu nehmen und statt des einfachen Abfilmens der Darbietungen jeweils einen künstlerisch konzipierten Film drehen zu lassen.

Crescendo No. 3
Nach einem ersten Projekt am 14.6.2020 und der medial verstärkt präsenten zweiten Edition am 2.1.2021 wurde dank der großzügigen Unterstützung des Bundesministeriums für Kunst & Kultur und der Sponsoren am 26.9.2021 um 17 Uhr ein Crescendo No. 3 (Teil 1) gestreamt. Teil 2 folgt nun am 05.12.2021 um 17 Uhr. Das Kunstwerk ist, wie seine beiden Vorläufer, danach kostenlos online nachzusehen, wird diesmal aber auch im Rahmen einer Kinopremiere in einem Wiener Innenstadtkino klanglich und visuell voll auszukosten sein.

Großes Beitragsfoto: Die Bösendorfer-Pianistin Donka Angatscheva startete die Initiative: Die Kunst lebt weiter. (Foto Michael Kobler)

www.diekunstlebtweiter.at

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*