Mit dem Kochbuch von Silvia Schneider durch Österreich

Auszug aus dem Kochbuch von Silvia Schneider: Koreanische Somennudeln mit Eierschwammerln für den Frühling. (Foto Trauner Verlag)Wenn Silvia Schneider auf Reisen geht, dann immer zu den schönsten Plätzen des Landes. „Genuss transportieren“ lautet ihr Motto. Und so präsentiert die charmante Moderatorin auch in ihrem neuen Buch wieder hervorragende Köchinnen und Köche, wie z. B. Sohyi Kim, Rudi Obauer, Paul Ivić, Toni Mörwald, Andreas Döllerer und Lukas Nagl. Insgesamt sind im Buch 70 Spitzenrezepte aus der ORF-Sendung „Silvia kocht“, es zeigt ein Genussjahr in Rezepten und eine allerfeinste Rezeptauswahl mit definitiver Gelinggarantie.

Diesmal führt die kulinarische Reise des Multittalents – sie ist Fernsehmoderatorin, Schauspielerin, Tänzerin, Modedesignerin, Juristin, begeisterte Köchin und Buchautorin – durch die vier Jahreszeiten. Ob leicht und bekömmlich oder herzhaft und wärmend – für jede Jahreszeit gibt es köstliche Gerichte, die nicht nur gut schmecken, sondern auch das Prädikat „gelingsicher“ verdienen.

Das erste Buch mit 60 Hauben
Zahlreiche Haubenköche – von bekannten Grandseigneurs bis zu Newcomern – sind vertreten und zeigen allerfeinste Küche in absoluter Nachkochqualität. Bunt gemischt wird die „erste Garde“ heimischer Kochprofis mit bodenständigen Wirtshausbetreibern, Food-Bloggern, Hüttenwirten und vielen mehr. Neu in diesem Buch sind bekannte Persönlichkeiten – von Michaela Kirchgasser bis zu Thomas Stipsits – die ihr Lieblingsrezept preisgeben.

Auszug aus dem Kochbuch von Silvia Schneider. Pimientos de Padrón mit Schafskäse für den Sommer. (Foto Trauner Verlag)
Auszug aus dem Kochbuch von Silvia Schneider. Pimientos de Padrón mit Schafskäse für den Sommer. (Foto Trauner Verlag)

„Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – jede Jahreszeit bietet österreichische Spitzenprodukte, die unsere heimische Gastronomie auf wunderbare Weise für ihre Gäste aufbereitet”, so Silvia Schneider. „Lernen darf ich dabei von den Besten des Landes und das empfinde ich als große Ehre.“

Auszug aus dem Kochbuch von Silvia Schneider. Windauer Bergheusuppe für den Herbst. (Foto Trauner Verlag)
Auszug aus dem Kochbuch von Silvia Schneider. Windauer Bergheusuppe für den Herbst. (Foto Trauner Verlag)

Erstklassige Produzentinnen und Produzenten 
Großartige Rezepte sind eine Sache, erstklassige Produkte eine andere. Deshalb holt Silvia Schneider auch engagierte Produzentinnen und Produzenten vor den Vorhang und präsentiert sie und ihre außergewöhnlichen Produkte.

Silvia Schneider zeigt sich in diesem Buch auf sehr persönliche Weise. So gibt sie nicht nur Kindheitserinnerungen zum Besten, sondern schreibt auch über persönliche Interessen und Vorlieben. Gleichzeitig lässt sie Eindrücke Revue passieren, die sie auf ihrer kulinarischen Reise gewonnen hat.
„Ab September häufen sich in meiner Speisekammer die Früchte aus unserem Garten und überreife Tomaten aus dem Glashaus. Besonders gerne verschlägt es mich auch in den Wald zum Schwammerlsuchen. Das ist meine große Leidenschaft. Wenn ich dann mit einem vollen Korb nach Hause komme, gibt es für mich nichts Schöneres, als meine herbstliche Beute zu putzen und möglichst schnell in Gläsern haltbar zu machen. So bewahre ich mir den Herbst, meine Lieblingsjahreszeit, das ganze Jahr über.“

Auszug aus dem Kochbuch von Silvia Schneider. "Saibling in Saor" für den Winter. (Foto Trauner Verlag)
Auszug aus dem Kochbuch von Silvia Schneider. „Saibling in Saor“ für den Winter. (Foto Trauner Verlag)

Köchinnen und Köche der 70 Rezepte:
Cooking Catrin, Dani Sternad Paul Ivić, Max Natmessnig, Lukas Kienbauer, Michael Schottenberg, Christian Rescher, Sohyi Kim,  Christian Ofner, Thomas Huber, Christian Göttfried, Toni Mörwald,  Hannes Müller, Robert Kogler, Richard Rauch, Philipp Stohner,  Tomas Stipsits, Wolfgang Ensbacher, Dietmar Silly, Jonathan Burger, 
Luca Marchini, Gottfried Koller, Michael Grafl, Rudi Obauer, Hubert Wallner, Christoph Held, Lydia Maderthaner, Andreas Döllerer,  Thomas Ensinger, Lukas Nagl, Karin Kaufmann, Tamara Lerchner, 
Max Stiegl, Bernd Matschnig, Michaela Kirchgasser, Markus Fuchs, 
Bernhard Quehenberger, Goiserer Goldhaubenfrauen, Helmut Kröll,  Martina Krenn, Sigi Ratgeb.

Der TRAUNER Verlag steht seit mehr als 40 Jahren für hochwertige und innovative Publikationen zum Thema Bildung und Wissen mit Sitz in Linz (Oberösterreich). Die Marke des Unternehmens mit dem weißen „t.“ auf rotem Grund gilt als Qualitätszeichen in den vier Kernbereichen: Gastronomie, Bildung, Universität und OÖ.

Großes Beitragsfoto: „Silvia kocht und die kulinarische Reise geht weiter“ – das neue Kochbuch von Silvia Schneider. ISBN 978-3-99113-192-2.  (Foto Trauner Verlag)

www.trauner.at/shop/silviakocht

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*