Glöckl Bräu erstrahlt in neuem Glanz

Isabella Edler, Geschäftsführerin im Glöckl Bräu (Foto Werner Krug)Nach einer Renovierungspause präsentiert sich das Glöckl Bräu am Grazer Glockenspielplatz wieder in ganz neuem Glanz. Das  steirische Wirtshaus, das in einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert mit prächtiger Fassade untergebracht ist, hat sich optisch stark verändert: ein  überdimensionaler Bierkühlschrank im Eingangsbereich, neue Ledersitzbänke im „Gerstenboden“ und  die frische, grüne Farbe im ersten Stock bis in den „Hochboden“ hinauf sorgen für noch mehr Gemütlichkeit.

Im Eingangsbereich besitzt das neue Glöckl Bräu jetzt einen überdimensionalen Bierkühlschrank (Foto Werner Krug)
Im Eingangsbereich besitzt das neue Glöckl Bräu jetzt einen überdimensionalen Bierkühlschrank (Foto Werner Krug)

Isabella Edler, Geschäftsführerin im Glöckl Bräu
Wir haben das gesamte Lokal rundum erneuert und einige neue Akzente gesetzt. Ein echter Hingucker ist zum  Beispiel der große Bierkühlschrank im Eingangsbereich, der nicht nur unsere große Bierauswahl zeigt, sondern auch den  perfekten Durchblick in die neu adaptierte Schank im Erdgeschoß bietet.“

Der gemütliche 1. Stock im Glöckl Bräu (Foto Werner Krug)
Der gemütliche 1. Stock im Glöckl Bräu (Foto Werner Krug)

Insgesamt bietet das Glöckl Bräu in sieben verschiedenen Räumen Platz für 200 Personen – perfekt für Feiern und Veranstaltungen aller Art.

Großes Beitragsfoto: Das neu gestaltete Glöckl Bräu am Grazer Glockenspielplatz (Foto Werner Krug)

www.gloecklbraeu.at   

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*