Thomas Gottschalk im LUIS TRENKER Outfit in der „Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“

Thomas Gottschalk im Luis Trenker Outfit in der "Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“. (Foto RTL/Frank Hempel)Thomas Gottschalk brillierte mit seinen Kollegen in der RTL Show
„Denn sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“ – und machte in seinem LUIS TRENKER Outfit Lust auf Sommer. 

Schon mehr als 20 Jahre ein Fan von Luis Trenker Mode: Thomas Gottschalk mit seiner Karina und Michi Klemera. (Foto Luis Trenker)
Schon mehr als 20 Jahre ein Fan von Luis Trenker Mode: Thomas Gottschalk mit seiner Karina und Michi Klemera. (Foto Luis Trenker)

Schon seit 23 Jahren ist der TV-Star ein bekennender Fan der Marke Luis Trenker. Pure Lebensfreude, ein leichter Hang zur Exzentrik und eine Ausstrahlung, die alle in ihren Bann zieht – das sind nur einige der Gemeinsamkeiten von Thomas Gottschalk und dem Gründer und Geschäftsführer Michi Klemera. Denn in erster Linie verbindet die Beiden natürlich ein außergewöhnlicher Modestil, der keinen Trends folgt.

„Als ich in den 90ern Luis Trenker als neues Modelabel von Michi Klemera kennenlernte, war ich von der eigenwilligen Kollektion genauso begeistert wie seinerzeit vom Namensgeber. Mode, die aus dem Rahmen fällt, hat mich immer fasziniert“, so Thomas Gottschalk.

Alpin. Urban. Einzigartig.
Aus dem inspirierenden Wechselspiel von alpinem Charme und mediterranem Flair entsteht bei Luis Trenker eine besondere Mode – und ein einzigartiges Lebensgefühl. Diese ganz typische Lebensfreude ist ein wesentlicher Teil von Luis Trenker.

Das Unternehmen
Die Marke LUIS TRENKER wurde 1995 von Michi Klemera in Bozen gegründet, wo das Unternehmen bis heute seinen Hauptsitz hat. 
Der Vergangenheit verpflichtet, der Zukunft verbunden. Das Ziel von Luis Trenker ist nicht nur den Gipfel zu erreichen, sondern Spuren zu hinterlassen. Die Stilwelt der Modemarke umfasst neben der LUIS TRENKER Mode auch Lizenzprodukte wie Luis Trenker Hotel Suiten, Infrarotkabinen und Hotelkosmetik.

Michi Klemera gründete 1995 die Marke LUIS TRENKER in Bozen. (Foto Luis Trenker)
Michi Klemera gründete 1995 die Marke LUIS TRENKER in Bozen. (Foto Luis Trenker)

Die wertvollste Inspiration der Marke LUIS TRENKER liegt in der Vergangenheit. Von Generation zu Generation übermittelte Traditionen aus der alpinen Bekleidungskultur sind die Seele des Modelabels aus Bozen. LUIS TRENKER knüpft an die Zukunft an und spinnt den roten Faden geschickt weiter. So vielseitig wie  die Erzählungen, Rituale und Traditionen aus der Lebensweise der 30er Jahre Südtirols sind, so facettenreich zeigt sich die Kollektion von LUIS TRENKER.

Das Bozener Unternehmen betreibt insgesamt 12 Stores:
10 eigene Stores in Innsbruck (A), Kitzbühel (A), Salzburg (A),
Schladming (A), Seefeld (A), Wien (A), Zürich (CH), Bozen (I), Meran (I) und München (D) sowie 2 Franchise Stores in Keitum-Sylt (D) und Wolkenstein (I) und neu in Davos (CH) ab 2022.

Großes Beitragsfoto:  Thomas Gottschalk im Luis Trenker Outfit in der „Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“. (Foto RTL/Frank Hempel)

www.luistrenker.com   

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*